Angebote zu "Pflanzliche" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Gelpke, Holger: Unabhängige Praxis integraler A...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.12.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Unabhängige Praxis integraler Allgemeinmedizin auf dem Lande, Titelzusatz: Lehrbuch für Studierende, Ärzte und Apotheker, Autor: Gelpke, Holger, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: für die Berufsbildung // Berufsausbildung // für die Hochschulausbildung // für die Erwachsenenbildung // Alternativmedizin // Traditionelle Medizin und pflanzliche Heilmittel, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 548, Informationen: Paperback, Gewicht: 942 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Garvelmann, Friedemann: Naturheilkunde für Kinder
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2009, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Naturheilkunde für Kinder, Titelzusatz: Ein Praxisbuch für Eltern, Therapeuten und Ärzte, Auflage: Neuauflage, Autor: Garvelmann, Friedemann // Alber-Jansohn, Susanne, Verlag: AT Verlag // AT Verlag AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kind // Medizin // Pflege // Ernährung // Heilen // Naturheilkunde // Heilmittel // Naturheilmittel // Naturheilverfahren // Naturmedizin // Volksmedizin // Alternativmedizin // Traditionelle Medizin und pflanzliche Heilmittel, Rubrik: Alternative Medizin // Naturmedizin, Homöopathie, Seiten: 343, Abbildungen: 30 farbige Abbildungen, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 780 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Gesund durch die Wechseljahre: Was Frauen wirkl...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als acht Millionen Frauen in Deutschland stecken gerade in den Wechseljahren. Nur jede fünfte erlebt das als leidvolle Krisenzeit mit peinlichen Hitzewallungen, Schlafstörungen und Gefühlsschwankungen. Trotzdem haben Ärzte jahrzehntelang großzügig Hormonpillen verschrieben. Nun haben neue Studien den Verdacht bestätigt, dass sie das Risiko für Krebs und Herzinfarkt erhöhen. Viele Frauen sind deshalb sehr verunsichert: Kurse für Hormon-Yoga boomen, pflanzliche Mittel haben Hochkonjunktur. Mit O-Tönen von Ingrid Gohl, Leiterin des Yoga-Zentrums im Loretto in Tübingen; Dr. Maria Beckermann, Gynäkologin und Psychotherapeutin in Köln; Prof. Dr. Hugo Katus, Ärztlicher Direktor für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie im Universitätsklinikum Heidelberg; Prof. Dr. Ingrid Mühlhauser, Fachärztin für Innere Medizin und Endokrinologie an der Universität Hamburg; Prof. Dr. Lorenz Hofbauer, Bereich Endokrinologie, Diabetes und Knochenstoffwechselerkrankungen am Universitätsklinikum Dresden; Brigitte Hieronismus, Psychotherapeutin in Borken. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ulrike Till. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000660/bk_swrm_000660_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
rhodioLoges® 200 mg
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder alles gegeben? Natürliche Unterstützung in stressigen Zeiten In anstrengenden Phasen lindert rhodio Loges® kurzfristig typische Stress-Symptome wie Müdigkeit und Schwächegefühl Mit der bewährten Pflanzenkraft des Adaptogens Rhodiola rosea (Rosenwurz) Hilft dem Körper, sich der Belastungssituation anzupassen und widerstandsfähiger zu werden Nachweislich wirksam bereits nach einem Tag* Rein pflanzlich, ohne bekannte Wechsel- oder Nebenwirkungen Nachhaltig: Rosenwurz-Extrakt aus kontrolliertem Anbau *Shevtsov VA et al.: Phytomedicine 2003; 10 (2-3): 95-105; Dimpfel W: International Journal of Nutrition and Food Sciences 2014; 3 (3): 157-165. Zu viel Stress und die Folgen Viele von uns stehen heute unter Druck und haben einige Herausforderungen zu meistern. In der Folge haben Betroffene oft Stress. Menschen, die beruflich stark eingespannt sind, wie Manager, Ärzte oder auch berufstätige Alleinerziehende leiden oft unter äußerlich ausgelöstem Stress. Sie sind beruflichen und privaten Mehrfachbelastungen ausgesetzt und müssten eigentlich an mehreren Orten gleichzeitig sein. Meist empfinden Betroffene in anhaltenden Stresssituationen: Erschöpfung Konzentrationsschwäche Schlechte Stressresistenz Leistungseinbußen Reizbarkeit Schlafprobleme, da Betroffene nicht abschalten können rhodioLoges® – Einzigartige Hilfe aus der Natur Rosenwurz gehört zur Pflanzengruppe der Adaptogene. Die als Arzneimittel verwendeten Pflanzen1,2 unterstützen den Körper, sich gesteigerten körperlichen und geistigen Belastungen anzupassen bzw. sich zu adaptieren.1,3,4,5,6,7,8 Adaptogene erhöhen die Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen Stressauslösern.2,3,6,8 Die Heilpflanze Rosenwurz ist auch als 'Goldene Wurzel“ oder 'Tundra Ginseng“ bekannt und seit Jahrhunderten fester Bestandteil der Medizintradition Skandinaviens. Vor allem in Schweden ist ihr Einsatz verbreitet und bewährt. Das widerstandsfähige Dickblattgewächs ist wissenschaftlich erforscht und sehr gut verträglich. Nachhaltigkeit und Qualität haben oberste Priorität Immer mehr Menschen schwören auf die Heilkräfte des robusten, widerstandsfähigen Dickblattgewächses Rhodiola rosea. Doch die weltweit steigende Nachfrage hat einen besorgniserregenden Nebeneffekt. Der Bestand der ohnehin bereits bedrohten Pflanze nimmt dramatisch ab. Aus diesem Grund steht Rhodiola rosea in vielen Ländern unter Naturschutz und Wildsammlungen sind streng limitiert oder sogar verboten. Nur das pflanzliche Arzneimittel rhodioLoges® enthält einen hochwertigen Rosenwurz-Extrakt, der aus kontrolliert angebauten Pflanzen gewonnen wird. Dies schont nicht nur den natürlichen Rosenwurz-Bestand, sondern garantiert auch einen besonders reinen Extrakt. Verwechslungen mit anderen Rosenwurz-Arten oder anderweitige Verunreinigungen können ausgeschlossen werden. Zudem ist sichergestellt, dass nur ausreichend große Pflanzen geerntet werden, in deren Wurzelstock die wertvollen Inhaltsstoffe bereits ausgeprägt sind. Auch eine reproduzierbare Extraktions-Methode ist entscheidend für eine gleichbleibend hohe Arzneimittelqualität. Aus diesem Grund wird der in rhodioLoges® verwendete Extrakt unter strengsten Kontrollen in Deutschland hergestellt und entspricht höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards. Indikation/Anwendung Das Präparat ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur vorübergehenden Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Erfahrung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Einnahme/Dosierung Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt für Erwachsene 2 x 1 Filmtablette pro Tag, und zwar morgens und mittags jeweils 1 Filmtablette und ist mit ausreichend Flüssigkeit (1 Glas Wasser) einzunehmen. Anwendung bei Kindern Das Präparat ist nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet, da für diese Altersgruppe bisher keine ausreichenden Daten vorliegen. Anwendungsdauer Wenn die Beschwerden unter der Einnahme des Arzneimittels länger als 2 Wochen anhalten, sollten Sie einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person um Rat fragen. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten: Es wurden bisher keine Fälle einer Überdosierung berichtet. Wenn Sie versehentlich einmal die doppelte oder 3-fache Einzeldosis eingenommen haben, so hat das in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist. Wenn Sie eine wesentlich größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen Sie die Einnahme beschrieben fort. rhodioLoges® 200 mg, Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock Wirkstoff: 1 Filmtablette enthält: 200 mg Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock (1,5 - 5:1). Auszugsmittel: Ethanol 70% (V/v) Die sonstigen Bestandteile sind: Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose-Natrium, Maltodextrin, Maisstärke, Hypromellose, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (pflanzlich) Ph.Eur., gereinigtes Wasser, Glycerol (85 %), Talkum, Calciumcarbonat (E170), Eisen(III)-oxid (E172), Riboflavin (E101) Pflichttext: rhodioLoges® 200mg: Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock. rhodioLoges® 200 mg ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur vorübergehenden Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl bei Erwachsenen. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Zur Anwendung bei Erwachsenen ab 18 Jahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 10/2019

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
rhodioLoges® 200 mg
7,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder alles gegeben? Natürliche Unterstützung in stressigen Zeiten In anstrengenden Phasen lindert rhodio Loges® kurzfristig typische Stress-Symptome wie Müdigkeit und Schwächegefühl Mit der bewährten Pflanzenkraft des Adaptogens Rhodiola rosea (Rosenwurz) Hilft dem Körper, sich der Belastungssituation anzupassen und widerstandsfähiger zu werden Nachweislich wirksam bereits nach einem Tag* Rein pflanzlich, ohne bekannte Wechsel- oder Nebenwirkungen Nachhaltig: Rosenwurz-Extrakt aus kontrolliertem Anbau *Shevtsov VA et al.: Phytomedicine 2003; 10 (2-3): 95-105; Dimpfel W: International Journal of Nutrition and Food Sciences 2014; 3 (3): 157-165. Zu viel Stress und die Folgen Viele von uns stehen heute unter Druck und haben einige Herausforderungen zu meistern. In der Folge haben Betroffene oft Stress. Menschen, die beruflich stark eingespannt sind, wie Manager, Ärzte oder auch berufstätige Alleinerziehende leiden oft unter äußerlich ausgelöstem Stress. Sie sind beruflichen und privaten Mehrfachbelastungen ausgesetzt und müssten eigentlich an mehreren Orten gleichzeitig sein. Meist empfinden Betroffene in anhaltenden Stresssituationen: Erschöpfung Konzentrationsschwäche Schlechte Stressresistenz Leistungseinbußen Reizbarkeit Schlafprobleme, da Betroffene nicht abschalten können rhodioLoges® – Einzigartige Hilfe aus der Natur Rosenwurz gehört zur Pflanzengruppe der Adaptogene. Die als Arzneimittel verwendeten Pflanzen1,2 unterstützen den Körper, sich gesteigerten körperlichen und geistigen Belastungen anzupassen bzw. sich zu adaptieren.1,3,4,5,6,7,8 Adaptogene erhöhen die Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen Stressauslösern.2,3,6,8 Die Heilpflanze Rosenwurz ist auch als 'Goldene Wurzel“ oder 'Tundra Ginseng“ bekannt und seit Jahrhunderten fester Bestandteil der Medizintradition Skandinaviens. Vor allem in Schweden ist ihr Einsatz verbreitet und bewährt. Das widerstandsfähige Dickblattgewächs ist wissenschaftlich erforscht und sehr gut verträglich. Nachhaltigkeit und Qualität haben oberste Priorität Immer mehr Menschen schwören auf die Heilkräfte des robusten, widerstandsfähigen Dickblattgewächses Rhodiola rosea. Doch die weltweit steigende Nachfrage hat einen besorgniserregenden Nebeneffekt. Der Bestand der ohnehin bereits bedrohten Pflanze nimmt dramatisch ab. Aus diesem Grund steht Rhodiola rosea in vielen Ländern unter Naturschutz und Wildsammlungen sind streng limitiert oder sogar verboten. Nur das pflanzliche Arzneimittel rhodioLoges® enthält einen hochwertigen Rosenwurz-Extrakt, der aus kontrolliert angebauten Pflanzen gewonnen wird. Dies schont nicht nur den natürlichen Rosenwurz-Bestand, sondern garantiert auch einen besonders reinen Extrakt. Verwechslungen mit anderen Rosenwurz-Arten oder anderweitige Verunreinigungen können ausgeschlossen werden. Zudem ist sichergestellt, dass nur ausreichend große Pflanzen geerntet werden, in deren Wurzelstock die wertvollen Inhaltsstoffe bereits ausgeprägt sind. Auch eine reproduzierbare Extraktions-Methode ist entscheidend für eine gleichbleibend hohe Arzneimittelqualität. Aus diesem Grund wird der in rhodioLoges® verwendete Extrakt unter strengsten Kontrollen in Deutschland hergestellt und entspricht höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards. Indikation/Anwendung Das Präparat ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur vorübergehenden Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Erfahrung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Einnahme/Dosierung Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt für Erwachsene 2 x 1 Filmtablette pro Tag, und zwar morgens und mittags jeweils 1 Filmtablette und ist mit ausreichend Flüssigkeit (1 Glas Wasser) einzunehmen. Anwendung bei Kindern Das Präparat ist nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet, da für diese Altersgruppe bisher keine ausreichenden Daten vorliegen. Anwendungsdauer Wenn die Beschwerden unter der Einnahme des Arzneimittels länger als 2 Wochen anhalten, sollten Sie einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person um Rat fragen. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten: Es wurden bisher keine Fälle einer Überdosierung berichtet. Wenn Sie versehentlich einmal die doppelte oder 3-fache Einzeldosis eingenommen haben, so hat das in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist. Wenn Sie eine wesentlich größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen Sie die Einnahme beschrieben fort. rhodioLoges® 200 mg, Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock Wirkstoff: 1 Filmtablette enthält: 200 mg Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock (1,5 - 5:1). Auszugsmittel: Ethanol 70% (V/v) Die sonstigen Bestandteile sind: Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose-Natrium, Maltodextrin, Maisstärke, Hypromellose, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (pflanzlich) Ph.Eur., gereinigtes Wasser, Glycerol (85 %), Talkum, Calciumcarbonat (E170), Eisen(III)-oxid (E172), Riboflavin (E101) Pflichttext: rhodioLoges® 200mg: Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock. rhodioLoges® 200 mg ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur vorübergehenden Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl bei Erwachsenen. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Zur Anwendung bei Erwachsenen ab 18 Jahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 10/2019

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
rhodioLoges® 200 mg
38,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder alles gegeben? Natürliche Unterstützung in stressigen Zeiten In anstrengenden Phasen lindert rhodio Loges® kurzfristig typische Stress-Symptome wie Müdigkeit und Schwächegefühl Mit der bewährten Pflanzenkraft des Adaptogens Rhodiola rosea (Rosenwurz) Hilft dem Körper, sich der Belastungssituation anzupassen und widerstandsfähiger zu werden Nachweislich wirksam bereits nach einem Tag* Rein pflanzlich, ohne bekannte Wechsel- oder Nebenwirkungen Nachhaltig: Rosenwurz-Extrakt aus kontrolliertem Anbau *Shevtsov VA et al.: Phytomedicine 2003; 10 (2-3): 95-105; Dimpfel W: International Journal of Nutrition and Food Sciences 2014; 3 (3): 157-165. Zu viel Stress und die Folgen Viele von uns stehen heute unter Druck und haben einige Herausforderungen zu meistern. In der Folge haben Betroffene oft Stress. Menschen, die beruflich stark eingespannt sind, wie Manager, Ärzte oder auch berufstätige Alleinerziehende leiden oft unter äußerlich ausgelöstem Stress. Sie sind beruflichen und privaten Mehrfachbelastungen ausgesetzt und müssten eigentlich an mehreren Orten gleichzeitig sein. Meist empfinden Betroffene in anhaltenden Stresssituationen: Erschöpfung Konzentrationsschwäche Schlechte Stressresistenz Leistungseinbußen Reizbarkeit Schlafprobleme, da Betroffene nicht abschalten können rhodioLoges® – Einzigartige Hilfe aus der Natur Rosenwurz gehört zur Pflanzengruppe der Adaptogene. Die als Arzneimittel verwendeten Pflanzen1,2 unterstützen den Körper, sich gesteigerten körperlichen und geistigen Belastungen anzupassen bzw. sich zu adaptieren.1,3,4,5,6,7,8 Adaptogene erhöhen die Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen Stressauslösern.2,3,6,8 Die Heilpflanze Rosenwurz ist auch als 'Goldene Wurzel“ oder 'Tundra Ginseng“ bekannt und seit Jahrhunderten fester Bestandteil der Medizintradition Skandinaviens. Vor allem in Schweden ist ihr Einsatz verbreitet und bewährt. Das widerstandsfähige Dickblattgewächs ist wissenschaftlich erforscht und sehr gut verträglich. Nachhaltigkeit und Qualität haben oberste Priorität Immer mehr Menschen schwören auf die Heilkräfte des robusten, widerstandsfähigen Dickblattgewächses Rhodiola rosea. Doch die weltweit steigende Nachfrage hat einen besorgniserregenden Nebeneffekt. Der Bestand der ohnehin bereits bedrohten Pflanze nimmt dramatisch ab. Aus diesem Grund steht Rhodiola rosea in vielen Ländern unter Naturschutz und Wildsammlungen sind streng limitiert oder sogar verboten. Nur das pflanzliche Arzneimittel rhodioLoges® enthält einen hochwertigen Rosenwurz-Extrakt, der aus kontrolliert angebauten Pflanzen gewonnen wird. Dies schont nicht nur den natürlichen Rosenwurz-Bestand, sondern garantiert auch einen besonders reinen Extrakt. Verwechslungen mit anderen Rosenwurz-Arten oder anderweitige Verunreinigungen können ausgeschlossen werden. Zudem ist sichergestellt, dass nur ausreichend große Pflanzen geerntet werden, in deren Wurzelstock die wertvollen Inhaltsstoffe bereits ausgeprägt sind. Auch eine reproduzierbare Extraktions-Methode ist entscheidend für eine gleichbleibend hohe Arzneimittelqualität. Aus diesem Grund wird der in rhodioLoges® verwendete Extrakt unter strengsten Kontrollen in Deutschland hergestellt und entspricht höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards. Indikation/Anwendung Das Präparat ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur vorübergehenden Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Erfahrung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Einnahme/Dosierung Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt für Erwachsene 2 x 1 Filmtablette pro Tag, und zwar morgens und mittags jeweils 1 Filmtablette und ist mit ausreichend Flüssigkeit (1 Glas Wasser) einzunehmen. Anwendung bei Kindern Das Präparat ist nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet, da für diese Altersgruppe bisher keine ausreichenden Daten vorliegen. Anwendungsdauer Wenn die Beschwerden unter der Einnahme des Arzneimittels länger als 2 Wochen anhalten, sollten Sie einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person um Rat fragen. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten: Es wurden bisher keine Fälle einer Überdosierung berichtet. Wenn Sie versehentlich einmal die doppelte oder 3-fache Einzeldosis eingenommen haben, so hat das in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist. Wenn Sie eine wesentlich größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen Sie die Einnahme beschrieben fort. rhodioLoges® 200 mg, Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock Wirkstoff: 1 Filmtablette enthält: 200 mg Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock (1,5 - 5:1). Auszugsmittel: Ethanol 70% (V/v) Die sonstigen Bestandteile sind: Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose-Natrium, Maltodextrin, Maisstärke, Hypromellose, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (pflanzlich) Ph.Eur., gereinigtes Wasser, Glycerol (85 %), Talkum, Calciumcarbonat (E170), Eisen(III)-oxid (E172), Riboflavin (E101) Pflichttext: rhodioLoges® 200mg: Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock. rhodioLoges® 200 mg ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur vorübergehenden Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl bei Erwachsenen. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Zur Anwendung bei Erwachsenen ab 18 Jahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 10/2019

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
amitamin® arthro360
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. arthro360 - versorgt Ihre Gelenke Zur gezielten Unterstützung gesunder Gelenke: amitamin® arthro360 verbindet insgesamt 15 Nährstoffe, die für Ihre Gelenke, also Knorpel, Knochen und Bindegewebe, wichtig sind. Die Rezeptur wurde in einem aufwändigen Verfahren nach dem neuesten Stand internationaler Forschung optimiert. In amitamin® arthro360 enthaltene Stoffe unterstützen die normale Knorpelfunktion (Vitamin C) und tragen zur Erhaltung normaler Knochen (Zink, Vitamin D) und zur normalen Bindegewebsbildung bei (Mangan, Kupfer). Außerdem schützen Wirkstoffe von amitamin® arthro360 vor oxidativem Stress, auch in den Knochen (Vitamin C, Selen, Mangan, Kupfer). Enthält Ihre Gelenknahrung auch diese wertvollen Inhaltstoffe? Glucosamin (als Glucosaminsulfat) Chondroitin (als Chondroitinsulfat) Omega-3-Fettsäuren (Dha und Epa) aus Fischöl Pinienrindenextrakt (aus Pinus pinaster) MSM (Methylsulfonylmethan) die Aminosäuren L-Methionin und L-Cystein Selen, Zink, Kupfer und Mangan Vitamin E und Vitamin C Vitamin D3 Eine ausreichende Nährstoffversorgung des Knorpels ist für die Gesundheit des gesamten Bewegungsapparates wichtig. amitamin® arthro360 enthält mit Glucosamin, Chondroitin, Msm, Pinienrindenextrakt, den Aminosäuren L-Methionin und L-Cystein, Vitamin C, Vitamin D3, Vitamin E, Selen, Zink, Kupfer, Mangan und Omega-3-Fettsäuren (Dha und Epa) gleich 15 verschiedene wichtige Mikro- und Makronährstoffe. Eine Packung enthält 120 Kapseln, die für 30 Tage bestimmt sind. Apothekenexklusive Qualität: Sie erhalten amitamin® arthro360 nur in Ihrer Apotheke und bei amitamin® direkt. Inhaltsstoffe von arthro360 Glucosaminsulfat und Chondroitinsulfat sind zwei Aminozuckerverbindungen, die natürlich in den Knorpeln der Gelenke vorkommen. Glucosamin ist nicht nur ein natürlicher Bestandteil des Gelenkknorpels selber, sondern auch in der Gelenkflüssigkeit. Spezielle Omega-3-Fettsäuren sind in amitamin® arthro360 enthalten: DHA (Docosahexaensäure) und EPA (Eicosapentaensäure). Diese beiden Omega-3-Fettsäuren lassen sich nicht durch pflanzliche Omega-3 Fettsäuren ersetzen. Sie tragen auch zu normalen Triglyceridwerten (Blutfettwerten), normalem Blutdruck und normaler Herzfunktion bei. Omega-3-Fettsäuren sind am Immunsystem und an der Entzündungsabwehr beteiligt. MSM (Methylsulfonylmethan) ist ein wichtiger Schwefelgeber. Schwefel wird für die Bildung von Aminosäuren benötigt und ist so an Stoffwechselprozessen der Gelenkerhaltung beteiligt. Pinienrindenextrakt ist ein vor allem aus den USA bekannter Extrakt der französischen Seekiefer. Der Extrakt ist sehr sicher in der Anwendung und daher auch in der EU als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen. Für Fachleute (Ärzte und Apotheker) haben wir in unserem Fachbereich eine umfangreiche Studiensammlung, auch zu Pinienrindenextrakt. Schwefelhaltige Aminosäuren wie L-Methionin und L-Cystein werden ebenfalls permanent für den Knorpelaufbau benötigt. Vitamin C ist wichtig für das Immunsystem und trägt zu seiner normalen Funktion bei, z.B. bei der Bekämpfung von Entzündungen. Vitamin C kann zudem zudem zur Kollagenbildung und zu einer normalen Knorpelfunktion beitragen. Die Spurenelemente Kupfer, Selen, Zink und Mangan sind ebenfalls in der Rundum-Formel von amitamin® arthro360 enthalten. Kupfer und Mangan tragen zum Erhalt des für die Elastizität des Gelenkknorpels benötigten Bindegewebes bei. Zink z.B. ist wichtig für einen normalen Stoffwechsel von Proteinen und Fettsäuren, ebenso ist es gemeinsam mit Kupfer wichtig für ein funktionierendes Immunsystem. Zink schützt darüber hinaus die Zellen vor oxidativem Stress und trägt zu einer normalen Kollagenbildung bei. Freie Radikale, die den oxidativen Stress ausmachen, entstehen z.B. bei erhöhter Belastung der Gelenke. Für die Erhaltung normaler, gesunder Knochen sind Vitamin D3 und Mangan besonders wichtig. amitamin® arthro360 enthält deshalb die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. empfohlene hohe Menge von 20 µg Vitamin D3 (400% Nrv, entsprechend 800 I.e.) und 1,5 mg Mangan. Diese beiden in amitamin® arthro360 enthaltenen Mikronährstoffe sind daher ein wertvoller Beitrag für die Erhaltung langfristig gesunder, stabiler Knochen! Zutaten: Komponente 1 (3 Kapseln täglich, Trockenkapsel): D-Glucosaminsulfat (von Krustentieren ), Chondroitinsulfat (vom Rind), Kapselhülle Gelatine, Ascorbinsäure, Methylsulfonylmethan (Msm), L-Methionin, L-Cystein, Pinienrindenextrakt, D-alpha-Tocopherylacetat, Natriumselenit in Calciumcarbonat, Zinkoxid, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Vitamin D3 (100.000 I.e. / g), Mangansulfat, Kupfersulfat Enthält Glucosamin aus der Schale von Krustentieren und Chondroitin aus Knorpelgewebe von Rindern. Komponente 2 (1 Kapsel täglich, Ölkapsel): Fischöl , Kapselhülle Gelatine, Feuchthaltemittel Glycerin, Wasser, D-alpha-Tocopherol. Nährwertangaben je 4 Kapseln je 100 g Brennwert 32,6 kJ/ 7,8 kcal 726 kJ/ 181 kcal Eiweiß 0,33 g 9,2 g Kohlenhydrate 0,16 g 1,7 g davon Zucker 0,07g 0,07 g Fett 0,51 g 14,1 g davon gesättigte Fettsäuren 0,04g 1,1 g Salz 0,03 g 0,9 g Je vier Kapseln erhalten: Inhaltsstoffe Pro Tagesdosis Nrv* D-Glucosaminsulfat 1400 mg ** Chodroitimsulfat 400 mg ** MSM 150 mg ** Pinienrindenextrakt 100 mg ** L-Methionin 120 mg ** L-Cystein 80 mg ** Vitamin C 160 mg 200 % Vitamin D3 20 μg 400 % Vitamin K 75 μg 100 % Vitamin E 36 mg 300 % Selen 55 μg 100 % Zink 10 mg 100 % Kupfer 1 mg 100 % Mangan 1,5 mg 75 % Omega-3-Fettsäuren - davon EPA - davon DHA 300 mg 90 mg 60 mg ** Einnahmeempfehlung: Nehmen Sie täglich vier Kapseln (drei Trockenkapseln und eine ölhaltige Omega-3 Kapsel) amitamin® arthro360 mit einem halben Glas Wasser ein, am besten vor einer Mahlzeit. Die vier Kapseln auf ein Mal und nicht verteilt über den Tag einzunehmen. Eine Packung amitamin® arthro360 enthält 120 Kapseln und reicht für 30 Tage. amitamin® arthro360 ist für die dauerhafte Einnahme entwickelt worden. Die Stoffwechselprozesse im Bewegungsapparat, z.B. im Gelenkknorpel, benötigen viel Zeit. Die empfohlene Mindesteinnahmedauer beträgt drei bis sechs Monate. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllemenge: 120 Kapseln = 110 g Herstellerdaten: Active Bio Life Science GmbH Lilienthalstr.6 12529 Schönefeld

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Veroval duo control Oa-blutdruckmessgerät large
84,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Veroval duo control Oa-blutdruckmessgerät large (Packungsgröße: 1 stk)Klinisch exakte Messung dank der DUO SENSOR TechnologieVollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am OberarmInklusive patentierter Secure-Fit-ManschetteMisstmedizinischpräzisedank DUOSENSOR-Technologie mit 2 Messmethoden: Korotkoff-Mikrofonmessung und oszillometrische MessungErkennt ArrhythmienErleichtert korrektes Messen dank Manschettensitzkontrolle und RuheindikatorDurchschnittswerte aller gespeicherten MesswerteDurchschnittswerte des Morgen- und Abendblutdrucks der letzten 7 TageGroßes, beleuchtetes Display für leichtes Ablesen der MesswerteAnzeige von zu hoher oder zu niedriger UmgebungstemperaturEinfache Messwert-Analyse per Ampelsystem200 Speicherplätze (je 100 Speicherplätze für 2 Benutzer) + GastmodusInkl. Datums- und Uhrzeitanzeige5 Jahre LangzeitgarantieVeroval® medi.connect Software als Download zur Datenspeicherung und -auswertung, auch von anderen Veroval® GerätenInkl. Aufbewahrungstasche, USB-Kabel und 4x 1,5 V Batterien AA (netzteilfähig, optional erhältlich)Large 32-42 ?Secure fit?-ManschetteVeroval® duo control ? korrektes Messen auch bei HerzrhythmusstörungenDas Veroval® duo control Blutdruckmessgerät ist erste Wahl für Patienten, die bereits an Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie z.B. Herzrhythmusstörungen leiden und ihren Blutdruck täglich messen. Um eine hohe Präzision zu gewährleisten, misst das Veroval® duo control den Blutdruck mit der patentierten DUO SENSOR TechnologieVeroval® duo controlDUO SENSOR TechnologieDie innovative DUO SENSOR Technologie kombiniert zwei professionelle Messmethoden: die oszillometrische Messung und die Korotkoff-Messung. Während die meisten automatischen Blutdruckmessgeräte nur mit der oszillometrischen Technologie arbeiten, die die Pulswellen auswertet, misst die DUO SENSOR Technologie zusätzlich nach der äußerst exakten Korotkoff-Methode, bei der ein Mikrofon verwendet wird, um Herzgeräusche aufzuzeichnen. Ärzte können die Korotkoff-Technologie auch zur Blutdruckmessung einsetzen, da sie höchst zuverlässig (Goldstandard) ist und auch bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen korrekte Messwerte liefert.Comfort Air TechnologieDas Veroval® duo control Oberarm-Blutdruckmessgerät mit der Comfort Air Technologie sorgt für ein sanftes Messen. Anders als bei den meisten automatischen Blutdruckmessgeräten mit voreingestelltem Aufpumpdruck wird bei Geräten mit der Comfort Air Technologie bei jeder Messung der ungefähre systolische Blutdruck bestimmt und für eine höhere Messgenauigkeit um 30 mmHg erhöht. Hierdurch wird eine angenehmere Messung am Oberarm ermöglicht.Hohe Präzision bestätigt:Die nachgewiesen hohe Messqualität des Veroval® duo control Oberarm-Blutdruckmessgeräts wurde von der Europäischen Gesellschaft für Hypertonie (ESH) bestätigt.Prüfsiegel der Deutschen Hochdruckliga (DHL)Veroval® duo control hat alle Anforderungen für das Prüfsiegel der Deutschen Hochdruckliga (DHL) erfüllt.Prüfsiegel der ?British Hypertension Society? (BHS)Veroval® duo control wurde von der ?British Hypertension Society? klinisch validiert.DosierungAnwendung Veroval® duo controlAnlegen der patentierten Secure-Fit-ManschetteBevor Sie die Manschette anlegen, stecken Sie den Anschlussstecker der Manschette in die Manschettenbuchse an der linken Seite des Gerätes ein.Den Manschettenschlauch nicht mechanisch einengen, zusammendrücken oder abknicken.Die Messung muss am unbekleideten Oberarm durchgeführt werden. Sollte Ihre Manschette komplett geöffnet sein, so führen Sie das Ende der Manschette durch den Metallbügel, so dass eine Schlaufe entsteht. Der Klettverschluss muss dabei außen liegen. Fassen Sie die Manschette an der Grifflasche A (siehe Abb. 1) an und stülpen Sie diese über den Oberarm.Die Aussparung B (siehe Abb. 2) an der Manschette, gegenüber der Grifflasche, sollte in der Ellenbeuge liegen. Der Schlauch sollte mittig in der Ellenbeuge liegen und in Richtung Hand weisen.Winkeln Sie nun leicht den Arm an, fassen Sie das freie Ende der Manschette, führen Sie es straff unterhalb Ihres Armes herum und schließen Sie den Klettverschluss.Die Manschette sollte straff, aber nicht zu fest anliegen. Sie sollten zwei Finger zwischen Arm und Manschette schieben können. Achten Sie darauf, dass der Schlauch nicht geknickt oder beschädigt ist.Wichtig: Das richtige Anlegen der Manschette ist Voraussetzung für ein korrektes Messergebnis. Die Markierung am Manschettenrand hilft Ihnen bei der Wahl der richtigen Manschettengröße. Der weiße Pfeil muss auf einen Bereich innerhalb der Größenskala zeigen. Ist er außerhalb der Skala, kann ein richtiges Messergebnis nicht mehr gewährleistet werden und eine andere Manschettengröße ist notwendig.Messung des BlutdrucksDie 10 goldenen Regeln für die BlutdruckmessungBeim Blutdruckmessen spielen viele Faktoren eine Rolle. Diese zehn allgemeinen Regeln helfen Ihnen, die Messung korrekt durchzuführen.1.Vor der Messung ca. 5 Minuten Ruhe halten. Selbst Schreibtischarbeit erhöht den Blutdruck im Schnitt um ca. 6 mmHg systolisch und 5 mmHg diastolisch.2.Kein Nikotin und keinen Kaffee bis zu einer Stunde vor der Messung zu sich nehmen.3.Nicht unter starkem Harndrang messen. Eine gefüllte Harnblase kann zu einer Blutdrucksteigerung von ca. 10 mmHg führen.4.Am vollkommen unbekleideten Oberarm und in aufrechter, bequemer Haltung im Sitzen messen. Die Blutzirkulation darf nicht durch z.B. aufgerollte Ärmel beeinträchtigt sein.5.Bei Verwendung eines Handgelenk-Messgerätes halten Sie bitte die Manschette während der Messung auf Herzhöhe. Bei einem Oberarmmessgerät befindet sich die Manschette am Arm automatisch auf der richtigen Höhe.6.Während der Messung nicht sprechen und nicht bewegen. Sprechen erhöht die Werte um ca. 6?7 mmHg.7.Zwischen zwei Messungen mindestens eine Minute warten, damit die Gefäße für eine neue Messung vom Druck entlastet sind.8.Messwerte immer mit Datum und Uhrzeit sowie mit den eingenommenen Medikamenten dokumentieren, bequem und einfach mit Veroval® medi.connect.9.Regelmäßig messen. Auch wenn sich Ihre Werte verbessert haben, sollten Sie diese weiterhin zur Kontrolle selbst überprüfen.10.Immer zur gleichen Zeit messen. Da der Mensch täglich ca. 100.000 verschiedene Blutdruckwerte hat, haben Einzelmessungen keine Aussagekraft. Nur regelmäßige Messungen zu gleichen Tageszeiten über einen längeren Zeitraum hinweg ermöglichen eine sinnvolle Beurteilung der Blutdruckwerte.Welches Ziel hat die Behandlung?Als erstes Behandlungsziel wird die Senkung des Blutdrucks auf < 140/90 mmHg für alle Patienten empfohlen und, sofern die Therapie gut vertragen wird, sollten bei den meisten Patienten unter Behandlung BP-Werte von 130/80 mmHg oder niedriger angestrebt werden. Bei Patienten < 65 Jahre wird empfohlen den SBP in den meisten Fällen auf 120-129 mmHg zu senken. Bei älteren Patienten (=65 Jahre) wird empfohlen einen SBP im Bereich von 130-139 mmHg anzustreben.Kann ich selbst etwas zur Senkung meines Blutdrucks tun?Sie können eine ganze Menge kleiner Dinge mit großer Wirkung tun. Ganz ohne Medikamente. Ändern Sie also Ihre Lebensgewohnheiten. Die Deutsche Hochdruckliga hat für Sie zehn einfache Grundregeln aufgestellt.Die zehn Grundregeln für Bluthochdruckpatienten:1.Regelmäßig Blutdruck messen2.Empfehlungen des Arztes beachten3.Normalgewicht anstreben4.Alkoholgenuss einschränken5.Kochsalz reduzieren und durch Gewürze ersetzen6.Reichlich Obst und Gemüse essen7.Pflanzliche Fette und hochwertige Öle benutzen8.Rauchen einstellen9.Für regelmäßige körperliche Bewegung sorgen10.Für Ruhepausen und Entspannung sorgenVeroval® medi.connectDie medi.connect Software ? zur Datenübertragung und Verwaltung Ihrer VitalwerteDie exakte Erfassung von Vitalwerten wie z. B. Blutdruck oder Gewicht ist mit den Veroval® Messgeräten denkbar einfach. Aber wie können diese Werte unkompliziert gespeichert, analysiert, miteinander verglichen oder mit dem Arzt geteilt werden? Die kostenlose Veroval® medi.connect Software zum Download auf Ihren Computer liefert Ihnen mit ihren vielfältigen Funktionen zu jeder Frage eine Lösung.Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect?Die gemessenen Daten lassen sich bequem speichern. Zudem können die Werte analysiert und per E-Mail oder PDF-Ausdruck mit dem Arzt geteilt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Werte mit den Daten anderer Veroval® Geräte in Zusammenhang gesetzt werden können und so eine umfassende Gesundheitsanalyse ermöglichen, die den Arzt in seiner Therapieempfehlung unterstützen kann.Kommunikation mit ÄrztenDie neue Messgerät-Generation ermöglicht jetzt detaillierte Analysemöglichkeiten, die dem behandelnden Arzt präzise und verlässliche Aussagen über die Entwicklung der Vitalwerte seines Patienten liefern und die ärztliche Diagnose und Therapie nachhaltig unterstützen können. Der Datentransfer erfolgt via PDF oder E-Mail.Veroval duo control Oa-blutdruckmessgerät large (Packungsgröße: 1 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Veroval duo control Oa-blutdruckmessgerät medium
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Veroval duo control Oa-blutdruckmessgerät medium (Packungsgröße: 1 stk)Klinisch exakte Messung dank der DUO SENSOR TechnologieVollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am OberarmInklusive patentierter Secure-Fit-ManschetteMisstmedizinischpräzisedank DUOSENSOR-Technologie mit 2 Messmethoden: Korotkoff-Mikrofonmessung und oszillometrische MessungErkennt ArrhythmienErleichtert korrektes Messen dank Manschettensitzkontrolle und RuheindikatorDurchschnittswerte aller gespeicherten MesswerteDurchschnittswerte des Morgen- und Abendblutdrucks der letzten 7 TageGroßes, beleuchtetes Display für leichtes Ablesen der MesswerteAnzeige von zu hoher oder zu niedriger UmgebungstemperaturEinfache Messwert-Analyse per Ampelsystem200 Speicherplätze (je 100 Speicherplätze für 2 Benutzer) + GastmodusInkl. Datums- und Uhrzeitanzeige5 Jahre LangzeitgarantieVeroval® medi.connect Software als Download zur Datenspeicherung und -auswertung, auch von anderen Veroval® GerätenInkl. Aufbewahrungstasche, USB-Kabel und 4x 1,5 V Batterien AA (netzteilfähig, optional erhältlich)Medium 22-32 cm ?Secure fit?-ManschetteVeroval® duo control ? korrektes Messen auch bei HerzrhythmusstörungenDas Veroval® duo control Blutdruckmessgerät ist erste Wahl für Patienten, die bereits an Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie z.B. Herzrhythmusstörungen leiden und ihren Blutdruck täglich messen. Um eine hohe Präzision zu gewährleisten, misst das Veroval® duo control den Blutdruck mit der patentierten DUO SENSOR TechnologieVeroval® duo controlDUO SENSOR TechnologieDie innovative DUO SENSOR Technologie kombiniert zwei professionelle Messmethoden: die oszillometrische Messung und die Korotkoff-Messung. Während die meisten automatischen Blutdruckmessgeräte nur mit der oszillometrischen Technologie arbeiten, die die Pulswellen auswertet, misst die DUO SENSOR Technologie zusätzlich nach der äußerst exakten Korotkoff-Methode, bei der ein Mikrofon verwendet wird, um Herzgeräusche aufzuzeichnen. Ärzte können die Korotkoff-Technologie auch zur Blutdruckmessung einsetzen, da sie höchst zuverlässig (Goldstandard) ist und auch bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen korrekte Messwerte liefert.Comfort Air TechnologieDas Veroval® duo control Oberarm-Blutdruckmessgerät mit der Comfort Air Technologie sorgt für ein sanftes Messen. Anders als bei den meisten automatischen Blutdruckmessgeräten mit voreingestelltem Aufpumpdruck wird bei Geräten mit der Comfort Air Technologie bei jeder Messung der ungefähre systolische Blutdruck bestimmt und für eine höhere Messgenauigkeit um 30 mmHg erhöht. Hierdurch wird eine angenehmere Messung am Oberarm ermöglicht.Hohe Präzision bestätigt:Die nachgewiesen hohe Messqualität des Veroval® duo control Oberarm-Blutdruckmessgeräts wurde von der Europäischen Gesellschaft für Hypertonie (ESH) bestätigt.Prüfsiegel der Deutschen Hochdruckliga (DHL)Veroval® duo control hat alle Anforderungen für das Prüfsiegel der Deutschen Hochdruckliga (DHL) erfüllt.Prüfsiegel der ?British Hypertension Society? (BHS)Veroval® duo control wurde von der ?British Hypertension Society? klinisch validiert.DosierungAnwendung Veroval® duo controlAnlegen der patentierten Secure-Fit-ManschetteBevor Sie die Manschette anlegen, stecken Sie den Anschlussstecker der Manschette in die Manschettenbuchse an der linken Seite des Gerätes ein.Den Manschettenschlauch nicht mechanisch einengen, zusammendrücken oder abknicken.Die Messung muss am unbekleideten Oberarm durchgeführt werden. Sollte Ihre Manschette komplett geöffnet sein, so führen Sie das Ende der Manschette durch den Metallbügel, so dass eine Schlaufe entsteht. Der Klettverschluss muss dabei außen liegen. Fassen Sie die Manschette an der Grifflasche A (siehe Abb. 1) an und stülpen Sie diese über den Oberarm.Die Aussparung B (siehe Abb. 2) an der Manschette, gegenüber der Grifflasche, sollte in der Ellenbeuge liegen. Der Schlauch sollte mittig in der Ellenbeuge liegen und in Richtung Hand weisen.Winkeln Sie nun leicht den Arm an, fassen Sie das freie Ende der Manschette, führen Sie es straff unterhalb Ihres Armes herum und schließen Sie den Klettverschluss.Die Manschette sollte straff, aber nicht zu fest anliegen. Sie sollten zwei Finger zwischen Arm und Manschette schieben können. Achten Sie darauf, dass der Schlauch nicht geknickt oder beschädigt ist.Wichtig: Das richtige Anlegen der Manschette ist Voraussetzung für ein korrektes Messergebnis. Die Markierung am Manschettenrand hilft Ihnen bei der Wahl der richtigen Manschettengröße. Der weiße Pfeil muss auf einen Bereich innerhalb der Größenskala zeigen. Ist er außerhalb der Skala, kann ein richtiges Messergebnis nicht mehr gewährleistet werden und eine andere Manschettengröße ist notwendig.Messung des BlutdrucksDie 10 goldenen Regeln für die BlutdruckmessungBeim Blutdruckmessen spielen viele Faktoren eine Rolle. Diese zehn allgemeinen Regeln helfen Ihnen, die Messung korrekt durchzuführen.1.Vor der Messung ca. 5 Minuten Ruhe halten. Selbst Schreibtischarbeit erhöht den Blutdruck im Schnitt um ca. 6 mmHg systolisch und 5 mmHg diastolisch.2.Kein Nikotin und keinen Kaffee bis zu einer Stunde vor der Messung zu sich nehmen.3.Nicht unter starkem Harndrang messen. Eine gefüllte Harnblase kann zu einer Blutdrucksteigerung von ca. 10 mmHg führen.4.Am vollkommen unbekleideten Oberarm und in aufrechter, bequemer Haltung im Sitzen messen. Die Blutzirkulation darf nicht durch z.B. aufgerollte Ärmel beeinträchtigt sein.5.Bei Verwendung eines Handgelenk-Messgerätes halten Sie bitte die Manschette während der Messung auf Herzhöhe. Bei einem Oberarmmessgerät befindet sich die Manschette am Arm automatisch auf der richtigen Höhe.6.Während der Messung nicht sprechen und nicht bewegen. Sprechen erhöht die Werte um ca. 6?7 mmHg.7.Zwischen zwei Messungen mindestens eine Minute warten, damit die Gefäße für eine neue Messung vom Druck entlastet sind.8.Messwerte immer mit Datum und Uhrzeit sowie mit den eingenommenen Medikamenten dokumentieren, bequem und einfach mit Veroval® medi.connect.9.Regelmäßig messen. Auch wenn sich Ihre Werte verbessert haben, sollten Sie diese weiterhin zur Kontrolle selbst überprüfen.10.Immer zur gleichen Zeit messen. Da der Mensch täglich ca. 100.000 verschiedene Blutdruckwerte hat, haben Einzelmessungen keine Aussagekraft. Nur regelmäßige Messungen zu gleichen Tageszeiten über einen längeren Zeitraum hinweg ermöglichen eine sinnvolle Beurteilung der Blutdruckwerte.Welches Ziel hat die Behandlung?Als erstes Behandlungsziel wird die Senkung des Blutdrucks auf < 140/90 mmHg für alle Patienten empfohlen und, sofern die Therapie gut vertragen wird, sollten bei den meisten Patienten unter Behandlung BP-Werte von 130/80 mmHg oder niedriger angestrebt werden. Bei Patienten < 65 Jahre wird empfohlen den SBP in den meisten Fällen auf 120-129 mmHg zu senken. Bei älteren Patienten (=65 Jahre) wird empfohlen einen SBP im Bereich von 130-139 mmHg anzustreben.Kann ich selbst etwas zur Senkung meines Blutdrucks tun?Sie können eine ganze Menge kleiner Dinge mit großer Wirkung tun. Ganz ohne Medikamente. Ändern Sie also Ihre Lebensgewohnheiten. Die Deutsche Hochdruckliga hat für Sie zehn einfache Grundregeln aufgestellt.Die zehn Grundregeln für Bluthochdruckpatienten:1.Regelmäßig Blutdruck messen2.Empfehlungen des Arztes beachten3.Normalgewicht anstreben4.Alkoholgenuss einschränken5.Kochsalz reduzieren und durch Gewürze ersetzen6.Reichlich Obst und Gemüse essen7.Pflanzliche Fette und hochwertige Öle benutzen8.Rauchen einstellen9.Für regelmäßige körperliche Bewegung sorgen10.Für Ruhepausen und Entspannung sorgenVeroval® medi.connectDie medi.connect Software ? zur Datenübertragung und Verwaltung Ihrer VitalwerteDie exakte Erfassung von Vitalwerten wie z. B. Blutdruck oder Gewicht ist mit den Veroval® Messgeräten denkbar einfach. Aber wie können diese Werte unkompliziert gespeichert, analysiert, miteinander verglichen oder mit dem Arzt geteilt werden? Die kostenlose Veroval® medi.connect Software zum Download auf Ihren Computer liefert Ihnen mit ihren vielfältigen Funktionen zu jeder Frage eine Lösung.Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect?Die gemessenen Daten lassen sich bequem speichern. Zudem können die Werte analysiert und per E-Mail oder PDF-Ausdruck mit dem Arzt geteilt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Werte mit den Daten anderer Veroval® Geräte in Zusammenhang gesetzt werden können und so eine umfassende Gesundheitsanalyse ermöglichen, die den Arzt in seiner Therapieempfehlung unterstützen kann.Kommunikation mit ÄrztenDie neue Messgerät-Generation ermöglicht jetzt detaillierte Analysemöglichkeiten, die dem behandelnden Arzt präzise und verlässliche Aussagen über die Entwicklung der Vitalwerte seines Patienten liefern und die ärztliche Diagnose und Therapie nachhaltig unterstützen können. Der Datentransfer erfolgt via PDF oder E-Mail.Veroval duo control Oa-blutdruckmessgerät medium (Packungsgröße: 1 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot