Angebote zu "Pilze" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Die pflanzlichen Parasiten des menschlichen Kör...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die pflanzlichen Parasiten des menschlichen Körpers - für Ärzte, Botaniker, Studierende zugleich Anleitung in das Studium der niederen Organismen (1866). Der Autor Ernst Hallier ( 15. November 1831 in Hamburg, 19. Dezember 1904 in Dachau) war Botaniker und Philosoph. Hallier arbeitete vorzugsweise über Pilze, besonders Schmarotzerpilze. Er wandte sich gegen die Auffassung, dass alle bei Gärungen, Fäulnis- und Verwesungsprozessen sowie bei Krankheiten am Tier- und Pflanzenkörper auftretenden Pilzbildungen spezifisch selbständige Organismen seien, und behauptete, dass die niederen Organismen verschiedene Formen annehmen je nach dem Substrat, auf welches die Keime gelangen. Halliers Verdienste bestehen darin, dass er auf das konstante Vorhandensein bestimmter Schmarotzerpilze, zumal Bakterien, bei verschiedenen pathologischen Prozessen des Körpers zuerst aufmerksam gemacht und die Untersuchungen und die Diskussion über diese Gebiete angeregt hat. (Wiki) Illustriert mit 4 S/W-Tafeln.Nachdruck der Originalauflage von 1866.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Borreliose Wissen aktuell. Nr.31
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Borreliose Wissen Nr. 31 ist die Mitgliederzeitschrift der Patientenorganisation Borreliose und FSME Bund Deutschland e.V. und bislang nicht im Buchhandel erschienen. Zweimal im Jahr bearbeitet die Redaktion gezielt ein Schwerpunktthema, das ganz besonders bei chronischen Borreliose-Patienten im Interesse steht.Antibiotika und die Folgen für den DarmDie Ausgabe April 2015 konzentriert sich auf den "Darm", weil Darmstörungen eine sehr häufige Begleitfolge der Borreliose-Therapie sind. Zwei Drittel des Darms bilden das Immunsystem. Der Darm ist mit seinem Nervensystem das wohl größte sensorische Organ des Körpers. Seine Leitungen reichen bis ins Hirn. Betroffene mit Reizdarm-Syndrom leiden häufig auch unter Angstattacken oder Depressionen. Störungen im Verdauungstrakt können zudem zu einer breiten Palette von Beschwerden führen, unter anderem zu Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Missempfindungen und zum vielbeklagten Erschöpfungssyndrom (Fatigue).Probiotika und PräbiotikaDie Behandlungsmethoden der Schulmedizin bevorzugen unterschiedliche Antibiotika, die das Gleichgewicht der Darmflora stören und damit auch das Immunsystem hemmen. Nicht nur "böse Buben" werden vernichtet, sondern auch die "guten Bakterien" in Bedrängnis gebracht. Auf 52 Seiten empfehlen Ärzte, Wissenschaftler, Heilpraktiker und Patienten, wie sich diese Darmdysbiose korrigieren lässt, wie man schon zu Beginn der Antibiose mit Probiotika positiv gegensteuern kann und was man selbst alles tun kann, um sein Mikrobiom (Gesamtheit aller auf und im Menschen siedelnden Bakterien, Viren, Pilze) stabil zu halten und nach der Therapie wieder in gesunde Balance zu bringen.Hyperthermie - und Pillen, die die Pharmaindustrie glücklich machenEin spezieller Artikel berichtet über den neusten Stand der Hyperthermie, die Heilung der Borreliose mittels Hitzetherapie. Berichte aus Forschung und Gesundheitspolitik beleuchten die Risiken nichtwirkender Medikamente und die Heimtücke der Lobbyisten. Wer weiß schon, dass Hühner, Puten, Schweine und Kälber mit den gleichen Antibiotika behandelt werden, die Borreliosepatienten heilen sollen? Und auch die Pharmaindustrie darf nicht fehlen. Sie trainiert Ärzte regelrecht zu Fehldiagnosen, die den Absatz teurer Medikamente versprechen wie bei Depression und Multiple Sklerose. Vorsicht vor Pillen, die nur die Pharmaindustrie glücklich machen.Anhang: Borreliose-Selbsthilfegruppen in Deutschland.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Bewusst Low Carb
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Low Car ist mehr als nur eine Diät und gilt als eine der beliebtesten Ernährungsformen.Bewusst Low Carb klärt auf und erklärt den Unterschied zwischen guten und schlechten Kohlehydraten, dazu liefert das Heft eine komplette Kohlenhydraht-Tabelle erklärt verschiedene Fette, gibt Alltagstipps, wie Restauranttipps.Der bekannte Buchautor und Rezeptautor Wolfgang Link liefert über 60 Rezepte vom Snack des Monats bis hin zum aufwendigen Fisch oder Fleischrezept.Nun ist Low-Carb sicher keine ganz neue Idee mehr. Aber das Wissen darüber hat sich noch lange nicht durchgesetzt. Vielmehr schießen allerhand Bücher, Blogs und Magazine zu dem Thema wie Pilze aus dem Boden. Viel Wissen kursiert - aber ist es das richtige Wissen?Wir haben uns genau dies zur Aufgabe gemacht: fundiertes Wissen zu vermitteln. Wir möchten Ihnen nicht nur funktionierende Low-Carb-Rezepte an die Hand geben, sondern Ihnen auch erklären, warum Low-Carb die beste Ernährungsform ist, wo es herkommt, wie es entstanden ist und vor allem - wie es Ihnen am besten hilft, ein leichtes Leben zu führen."Leicht" im Sinne von bewusst, glücklich, gesund und natürlich schlank.Unsere Rezepte sind übrigens bewusst alltagstauglich und von dem Low-Carb-Spezialisten Wolfgang Link entwickelt, der sich bereits seit vielen Jahren als Experte mit dieser Ernährungsform beschäftigt und Ihnen vielleicht aus dem bayrischen Fernsehen bekannt ist. Auch ein Interview mit ihm ist im Heft zu finden.Wir werden Ihnen immer wieder Fachleute, Wissenschaftler und Ärzte vorstellen, die Ihnen belegen können, warum Low-Carb so wichtig ist und so viel mehr ist als eine Diät. Es ist eine Lebenshaltung, die Sie für immer begleiten kann. Nie wieder Kalorien zählen - wär das nicht was?

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Infektologie - Kompendium humanpathogener Infek...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle relevanten humanpathogenen InfektionskrankheitenÜber 1.000 Infektionskrankheiten durch über 1.400 Erreger, inkl. Viren, Bakterien, Pilze, Protozoen, Helminthen, Arthropoden, Prione.Die Fakten: Systematisch, kompakt, schnellErreger, Taxonomie, Reservoir, Übertragung, Inkubationszeit, NachweisKlinik, Diagnostik, Therapie, Prophylaxe, Impfungen, Epidemiologie, Historie.InklusiveICD-10MeSH (Medical Subject Headings) mit Unique ID und Keyword für z.B. Dokumentation und schnellstmögliche aktuelle Recherche in PrimärquellenErregerindex und Erkrankungsindex zum raschen NachschlagenAusführlichem Glossar.Entsprechend internationaler Standards wie z.B. WHO und CDCUnterstützt durch ein internationales Netzwerk von Experten aus über 39 Ländern, inkl. Mediziner, Biologen, Mikrobiologen, Biochemiker, Chemiker, Geowissenschaftler, Physiker und Klinikmanager.Das komprimierte, praxisrelevante Know-How, das im Rahmen der zunehmenden Globalisierung für alle Ärzte relevant ist für u.a. Internisten, Pneumologen, Allgemeinmediziner, Pädiater, alle Ärzte mit Tätigkeiten in Infektologie, Notaufnahmen, Katastrophenmedizin, Reisemedizin, Tropenmedizin, Protokollmedizin, sowie z.B. Hygieniker und Qualitätsmanager.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Darmpilze - heimliche Krankmacher
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

-Sie fühlen sich schlapp und ausgebrannt - anscheinend ohne Grund?-Sie sind häufig erkältet, leiden unter Verdauungsproblemen oder Hautausschlägen - und die Ärzte können nichts finden?-Sie haben wiederkehrende Schmerzen und Entzündungen, Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten - die vorher nicht da waren?Viele Menschen leiden unter Pilzinfektionen: Mindestens jeder Zweite ist Träger von Candida - ein Hefepilz, der meist unbemerkt im Darm oder auf der Haut lebt. Eine vorübergehende Abwehrschwäche oder Antibiotikabehandlung, falsche Ernährung und vor allem Dauerstress können dazu führen, dass der an sich harmlose Mitbewohner zum schädlichen Schmarotzer wird und die Betroffenen krank macht. Verdauungsstörungen, depressive Verstimmungen, unerklärliche Müdigkeit und allergische Reaktionen sowie chronische Infektionen oder Hautekzeme können die Folge sein.Dieser Ratgeber hilft Ihnen dabei, die schädlichen Pilze im Körper aufzuspüren und möglichst dauerhaft unschädlich zu machen. Ein ausführlicher Informationsteil erklärt, wie Pilzinfektionen entstehen, was man tun kann, um den Darm fit zu machen, und wie man wieder gesund wird.Die bewährte Candida-Immundiät mit rund 150 köstlichen Rezepten für Snacks und Salate, Suppen und Eintöpfe, Fisch und Fleisch, vegetarische Gerichte, Beilagen und Saucen, Gebäck und Süßes sorgt dafür, dass Sie neue Vitalkräfte sammeln und den lästigen Begleiter loswerden.Mit Checkliste für den Selbsttest und praktischer "Ampelliste" für Lebensmittel!

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Bestimmungsbuch für Pilze in der Medizin
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch werden die wichtigsten Pilze - ca. 90 Arten - kurz und prägnant erklärt, eindeutig bezeichnet und in farbigen Abbildungen vorgestellt. Der straffe Inhalt des Buches soll nicht nur den Diagnostiker bei seiner täglichen Arbeit ein unentbehrliches Hilfsmittel sein, auch Ärzte benachbarter Fachgebiete erhalten hier wertvolle Hinweise. Klinisch relevante Zusammenhänge zwischen Pilznachweis und Erkrankung des Patienten werden abgewogen. Und nicht zuletzt dürften auch Pharma-Referenten, MTA und medizinisch Interessierte wegen der ästhetisch ansprechenden und aussagekräftigen Abbildungen von diesem Buch profitieren. Ein Methodenteil und ein alphabetisches Register runden das Werk ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Sämtliche Erreger von Infektionen, Intoxikation...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser Wissen um belebte Krankheitserreger ist seit zweihundert Jahren in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen und Fakultäten entstanden, die sich aus sachlichen und weniger sachlichen Gründen gegeneinander abgegrenzt haben. Die Fächer der Bakteriologie, Biologie, Botanik, Dermatologie, Mykologie, Neurologie, Onkologie, Parasitologie, Pharmakologie, Protozoologie, Toxikologie, Virologie und Zoologie etablierten sich in Human-, Veterinärmedizin und in den Naturwissenschaften teils neben- oder gegen-, teils auseinander. Daraus resultierte eine Fragmentierung des Wissens von Ärzten, Veterinärmedizinern, Biologen und Ernährungswissenschaftlern mit entsprechenden Wissenslücken. Fächerkombinationen haben einige dieser Lücken geschlossen, andere sind noch offen. Die lange Zeit übliche regionale Abgrenzung gegenüber anderen Kontinenten, die z. B. eine Tropenmedizin entstehen ließ, ist durch die Globalisierung hinfällig geworden. Denn wir leben in einer einzigen, unteilbaren Welt und müssen daher alle Krankheitserreger kennen, also subzelluläre Agenzien ebenso wie ein- oder mehrzellige Lebewesen, die uns als Parasiten oder Gifttiere schädigen können. Wie lebenswichtig unsere Symbionten sind, wissen wir erst seit wenigen Jahren.Das vorliegende Werk beschreibt die Symbionten und alle für Menschen, Wirbel- und Nutztiere relevanten Erreger. Unberücksichtigt bleiben organische und anorganische Gifte aus Pflanzen und Umwelt. Es wendet sich an Ärzte, Tierärzte, Biologen und Lebensmitteltechniker, die sich über ihr enges Spezialgebiet hinaus für das weite Spektrum der Organismen interessieren, die unser Leben bestimmen und ebenso an alle interessierten Laien. Der Aufbau des Buches folgt der Naturgeschichte des Lebens. Aus den Prokaryoten entwickelten sich Eukaryoten und DNA-Viren. Aus Einzellern entstanden die Vielzeller und in ihnen die RNA-Viren, Prionen sowie Krebszellen. Protisten, Pilze, Helminthen, Arthropoden und andere Tiere wurden zu Parasiten, Schädlingen und / oder Gifttieren. Die Darstellung besitzt zweifelsohne viele Schwächen und sie ist ungleich tief, teilweise nur kursorisch-tabellarisch. Zudem enthält sie nicht nur Irrtümer, die sich erst in Zukunft aufklären, sondern auch Fehler, die mir selbst unterlaufen sind. Ich bitte, sie zu entschuldigen und gegebenenfalls eine Korrektur zu veranlassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Ölziehkur
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Krankheitserreger ausspülen heißt Krankheiten besiegen- Eine Australierin spült den Mund regelmäßig mit Öl aus. Innerhalb weniger Wochen verschwinden Müdigkeit und Schmerzen, die ihre Ärzte als "nicht heilbar" eingestuft hatten.- Ein Amerikaner kann durch dasselbe Verfahren wieder gut schlafen und wird Muskelschmerzen los.- Eine Mexikanerin besiegt mit der Methode eine Arthritis, die sie ein Leben lang quälte. Sie stellt zudem fest, dass ihre Zähne weißer, die einstmals grauen Haare wieder braun werden ...Unzählige Berichte von Menschen aus aller Welt bezeugen die unglaublichen Heilerfolge des sogenannten "Ölziehens". Trotz der einfachen Anwendung kann man die Wirkungen der Methode nur als spektakulär bezeichnen. Das Ölziehen sorgt nicht nur bei kleineren Problemen wie Mundgeruch oder Zahnbelag für Abhilfe. Es heilt nicht nur Erkrankungen im Mund und an den Zähnen. Durch das Ölziehen verschwinden auch verschiedenste, zum Teil schwere Krankheiten: von Kopfschmerzen über Diabetes bis hin zu Herzerkrankungen und Krebs.Erscheinen die Effekte des Ölziehens oft wie ein Wunder, gibt es für die Wirkung eine simple biologische Erklärung: Beim Ölziehen werden Milliarden Bakterien, Viren und Pilze aus dem Mund entfernt. Sie können sich so nicht, wie dies sonst häufig der Fall ist, in den Körper ausbreiten. Damit wird das Immunsystem entlastet. Die Selbstheilungskräfte des Körpers entfalten sich in vollem Maße.Der renommierte Arzt und Sachbuchautor Dr. Bruce Fife hat eine Kur entwickelt, die die Wirkungen des Ölziehens noch verstärkt. In diesem Buch erläutert er Ihnen die Anwendung und informiert Sie ausführlich über die Vorteile dieser uralten, jetzt wiederentdeckten Heilmethode."Vergangenes Jahr war ich wegen Allergien wochenlang krankgeschrieben ... Als ich mit dem Ölziehen anfing, konnte ich fast dabei zusehen, wie die Giftstoffe über Schleim und dergleichen mehr aus meinem Körper geschwemmt wurden. Nach zwei Wochen Ölziehen bin ich von meinen Allergien geheilt und fühle mich großartig." Mark"Ich litt seit Jahren an Migräne. Die Attacken kamen und hielten manchmal tagelang an. Nichts verschaffte mir dauerhafte Erleichterung ... doch dann fing ich mit dem Ölziehen an - und seitdem gehört meine Migräne der Vergangenheit an." E. A."Ich bin 71 und seit meinem zwölften Lebensjahr tut mir der Nacken weh. Seit 31 Jahren schlafe ich ohne Kopfkissen. In der ersten Woche, nachdem ich mit dem Ölziehen begonnen hatte, verschwanden die Schmerzen plötzlich, und ich konnte das erste Mal seit ewigen Zeiten mit einem Kissen unter dem Kopf schlafen ..." A. R."Ich bin 82 Jahre alt und leide seit 40 Jahren an Verstopfung und Hämorrhoiden. Ich habe deswegen schon viele Ärzte aufgesucht und viele Medikamente eingenommen, die mir aber nur vorübergehend Erleichterung verschafften. Das brachte nur das Ölziehen fertig - innerhalb von zwei Wochen. Ich hatte keine Schmerzen mehr ... und die Hämorrhoiden verschwanden. Die Verstopfung ist ebenfalls kein Thema mehr ... Jahrzehntelange Schmerzen sind verschwunden - dank des Ölziehens." N. R."... Das Ölziehen hat meinen Blutzuckerspiegel allmählich gesenkt, wodurch die Diabeteserkrankung verschwunden ist. Meine Haut ist jetzt wieder frisch und klar, die Flecken am ganzen Körper sind weg ..." A. U.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Gelenkschmerzen
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tausende Anwender aus aller Welt beweisen:So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen. Jede Bewegung tut weh - selbst einfache Handgriffe. Patienten mit Gelenkschmerzen fühlen sich in ihrer Lebensführung stark eingeschränkt. Doch seit wissenschaftliche Studien Dr. Bruce Fifes Forschungen bestätigen, können Ärzte nicht länger behaupten, Arthrose & Co. seien unheilbar.Trotzdem reagieren die meisten Ärzte auch heute noch mit Achselzucken: Arthritis, Arthrose und ähnliche Gelenkerkrankungen gelten für sie als nicht heilbar. Die Schulmedizin verordnet Schmerzmittel, die nur kurzfristig Linderung verschaffen, langfristig aber erhebliche Nebenwirkungen bergen.Müssen die Betroffenen mit Gelenkschmerzen leben?"Nein", sagt der renommierte Mediziner und Autor Dr. Bruce Fife. Für ihn ist klar: "Die einzige Möglichkeit, Arthritis und andere Gelenkerkrankungen dauerhaft zu heilen, besteht darin, sich ihrer Ursache zu widmen." Man muss das Problem an der Wurzel bekämpfen und nicht nur Symptome kurieren.Dieses Buch enthüllt die wahren Ursachen von Gelenkerkrankungen wie Arthritis und Arthrose sowie von Schmerzkrankheiten wie Gicht und Fibromyalgie.In seiner faktenreichen und auch für medizinische Laien verständlichen Neuerscheinung nennt Fife die häufigsten Verursacher von Gelenkschmerzen beim Namen: Arthrose, Arthritis, Gicht und Fibromyalgie werden von Mikroorganismen ausgelöst. Viren, Bakterien und Pilze dringen ins Gelenkgewebe ein. Dort verursachen sie Schwellungen, Entzündungen, Gewebeschäden und somit heftige Schmerzen.In diesem Buch lesen Sie von bahnbrechenden neuen Erkenntnissen, faszinierenden Fallstudien und inspirierenden persönlichen Erfolgsgeschichten. Sie werden einen absolut einzigartigen Weg kennenlernen, Arthritis, Arthrose, Gicht und Fibromyalgie zu bekämpfen. Doch was noch wichtiger ist: Sie erfahren, was Sie unternehmen müssen, um den Verlauf der Krankheit aufzuhalten und Ihre Gesundheit zurückzugewinnen."Es ist unglaublich! Ich hatte zehn Jahre lang chronische Schmerzen. Bislang konnte ich die folgenden Ergebnisse an mir selbst feststellen: Ich habe keine Nerveneinklemmung mehr. Ich habe keine Arthrose an Wirbelsäule und Knien mehr und konnte meine fünfte Wirbelsäulenoperation und die drohende zweite Wirbelverschmelzung vermeiden. Dafür kann ich jetzt wieder Sport machen! (...) Da all das so gut dokumentiert war, waren meine Ärzte absolut erstaunt und wollten mehr über meine Heilung erfahren. Der Arzt, der bei mir das Elektromyogramm machte, erkundigte sich nach dem Titel dieses Buchs, ebenso wie mein Chirurg." Barbara, Zitat einer Anwenderin

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot