Angebote zu "Reich" (271 Treffer)

dona® 750 mg 20 St Filmtabletten
Beliebt
16,36 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dona® Tabletten Dona® Pulver zum Herstellen einer Lösung Arthrose, und was man dagegen unternehmen kann Wenn sich das Knie nach Ruhepausen zunächst steif anfühlt und beim Bewegen, oder später auch in Ruhe, schmerzt, kann eine Arthrose dahinterstecken. Oft wird eine Kniearthrose als normaler, altersbedingter Verschleiß angesehen. Dennoch sind Über- und Fehlbelastungen und vor allem Übergewicht häufig Auslöser für den Kniegelenksverschleiß. Rund 75 Prozent aller über 50jährigen weisen Anzeichen einer Arthrose im Knie auf. Gemeint sind damit Veränderungen im Gelenk, durch die die Knochenoberfläche, aufgrund von Über- oder Fehlbelastung, nach dem Knorpelverlust härter und rauher wird. Dadurch werden Sehnen und Bänder gereizt, was Schmerzen auslöst. Eine Arthrose entwickelt sich unterschiedlich – kann aber in jedem Fall die Beweglichkeit und die Lebensqualität erheblich einschränken. Leider ist Arthrose nicht heilbar. Aber in einem frühen Stadium kann mit DONA® einer weiteren Verschlechterung effektiv entgegen gewirkt werden: Die Beweglichkeit der Kniegelenke kann mit der regelmäßigen Einnahme von DONA® aufrecht erhalten und die Schmerzen gelindert werden. Der Wirkstoff Kristallines Glucosaminhemisulfat gehört zu der Gruppe der NSAR (nichtsteroidalen entzündungshemmenden Antiphlogistika) und antirheumatischen (Antirheumatika) Arzneimittel und ist in seiner Formulierung besonders stabil. Durch die Anreicherung des im Körper natürlich vorkommenden Glucosamins kann ein weiterer Verlust des Knorpels vermindert sowie die Regeneration des Knorpelgewebes gefördert werden. Da der Wirkstoff über die Nahrung nur noch selten aufgenommen wird, ist Glucosaminhemisulfat eine sinnvolle Ergänzung der täglichen Ernährung. Die Wirksamkeit und Verträglichkeit wurde auch in Langzeitstudien bestätigt. Glucosaminhemisulfat ist in Tablettenform, aber auch als Pulver zum Herstellen einer Lösung verfügbar. Anwendungsempfehlung: Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene täglich 1500 mg DONA® ein. Ein Beutel DONA® 1500 mg Pulver wird in einem Glas Flüssigkeit aufgelöst zu einer Mahlzeit getrunken. DONA® Tabletten können, auf mehrere Einzeldosen am Tag verteilt, mit einem Glas Flüssigkeit zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn sich allerdings die Beschwerden verschlimmern, oder nach 2 – 3 Monaten keine Besserung eintritt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Bloss nicht belasten? Die früheren Empfehlungen, die Kniegelenke bei Schmerzen zu schonen, ist längst überholt: Gut ausgebildete Muskeln stabilisieren und schützen die Gelenke. Zusätzlich sorgt regelmäßige Bewegung dafür, dass der Gelenkknorpel mit Nährstoffen versorgt wird. Daher sind zum einen spezielle Übungen, die der Physiotherapeut vorschlagen kann, entscheidend für die positive Entwicklung der Kniebeschwerden. Zum anderen können sich knieschonende Ausdauersportarten (wie Nordic Walking oder Radfahren) – aber auch achtsame Bewegungsmuster (z.B. Tai Chi, Chi Gong) positiv auf die Gelenke auswirken. Auch präventiv. Unterstützend kann DONA® den geschä- digten Knorpel mit Glucosaminthemisulfat versorgen und damit den Verlauf einer Kniearthrose verzögern, sowie die durch die Arthrose verursachten Beschwerden dauerhaft lindern. Was man noch tun kann Wer seinen Knien Gutes tun möchte, sollte auf sein Ge- wicht achten. Einer der Hauptrisikofaktoren für Arthrose ist nämlich Übergewicht. Ein Blick auf die Waage zeigt, ob das Gewicht optimierungsbedürftig ist. Bewegung – und vor allem auch die Ernährung – können dem Körper positive Impulse geben. Eine vollwertige, fett- und kalorienarme, dafür vitamin- und ballaststoff- reiche Ernährung hilft dabei, die Kilos in Grenzen zu halten. Da heute natürliche Glucosaminlieferanten (Lebensmittel mit hohem Knorpel- oder Bindegewebsanteil) sehr selten auf dem Speiseplan stehen, kann die dauerhafte Einnahme von DONA® als Tablette oder in Form von Pulver zum Herstellen einer Lösung die Glucosaminaufnahme, und damit auch die Kniebeschwer- den, entscheidend verbessern. Auch Sportler haben "Knie" Auch jüngere und sportliche Menschen sind von Knieschmerzen betroffen. Hier liegt der Grund eher in falschem Schuhwerk, einer Fehlstellung (etwa X-Beine) oder in übertriebenem Trainingseifer. Das kann zu Arthrose, Sehnenreizungen und Schmerzen führen. Tritt der Schmerz beim Treppab gehen hinter der Kniescheibe auf, werden meist die Sehnen, die an der Kniescheibe ansetzen, überlastet. Für Schmerzen an der Knieaußenseite ist häufig das sogenannte Läuferknie verantwortlich (Überbeanspruchung einer außen liegenden Sehnenplatte). Für Schmerzen an der Knieinnenseite gibt es ähnliche Gründe. Schmerzen in der Kniekehle sind eher selten. Hier liegt meist eine Meniskus-Verletzung zugrunde. Mit länger anhaltenden Knieschmerzen sollte zur Diagnosesicherung der Facharzt aufgesucht werden. Er kann am besten entscheiden, was gezielt gegen die Beschwerden hilft. Häufige Fragen & Antworten Wie lange ist das Arzneimittel DONA® haltbar? Das Verfallsdatum bezieht sich bei allen Darreichungsformen auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Danach sollte das Medikament nicht mehr eingenommen werden. Wann ist die schmerzlindernde Wirkung von DONA® spürbar? Obwohl DONA® schon viel früher wirkt, ist der schmerzlindernde Effekt nach der Einnahme von DONA® erst nach 4 bis 6 Wochen zu spüren. Daher sollte DONA® als Langzeittherapie eingesetzt werden und wenn nötig mit Antirheumatika (NSAR) bei akuten Schmerzen ergänzt werden, bis die schmerzlindernde Wirkung von DONA® eintritt. Ist DONA® auch für die Einnahme von Kindern und Jugendlichen geeignet? Wegen des Fehlens von Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit sollten DONA®-Präparate weder in Pulver- noch in Tablettenform von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren eingenommen werden. Ist die Einnahme von DONA® während der Schwangerschaft oder Stillzeit unbedenklich? Dona®-Präparate sollten nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden. Auch eine Einnahme von Glucosaminhemisulfat während der Stillzeit wird nicht empfohlen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Moser, Gabriele: Ärzte, Gesundheitswesen und Wo...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.03.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ärzte, Gesundheitswesen und Wohlfahrtsstaat, Titelzusatz: Zur Sozialgeschichte des ärztlichen Berufsstandes in Kaiserreich und Weimarer Republik, Auflage: 2011, Autor: Moser, Gabriele, Verlag: Centaurus Verlag & Media // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsches Reich // Reich // Medizin // Geschichte // Weimarer Republik, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 148, Informationen: Paperback, Gewicht: 196 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Eicosan® 750 Omega-3-Konzentrat 240 St Weichkap...
Aktuell
27,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Arzneimittel zur Senkung stark erhöhter Blut-Fett (Triglycerid)-Spiegel Wirkstoff: Omega-3-Säuren-reiches Fischöl, hochgereinigt und schadstofffrei Produktinformation Langkettige Omega-3-Fettsäuren und aus ihnen abgeleitete Stoffwechselprodukte sind für grundlegende körperliche Funktionen von entscheidender Bedeutung. Omega-3-Fettsäuren sind essentielle Stoffe, die der Körper nicht selbst produzieren kann. Mit der bei uns üblichen Ernährung nehmen Menschen viel zu wenig Omega-3-Fettsäuren auf. Eicosan 750 liefert konzentriert Omega-3-Fettsäuren und trägt damit zur Erhaltung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens in jedem Alter bei. Eicosan 750 ist ein zugelassenes Arzneimittel zur Senkung erhöhter Blut-Fett(Triglycerid)-Spiegel. Wegen des breiten Wirkspektrums der Omega-3-Fettsäuren ist Eicosan 750 ein hochwirksames Mittel zur Vorbeugung der Arteriosklerose und ihrer gefürchteten Herz-Kreislauf-Folgeerkrankungen. Pflichtangaben Wirkstoff: Omega-3-Säuren-reiches Fischöl. Zusammensetzung: 1 Kapsel enthält als Wirkstoff: 750 mg Omega-3-Säuren-reiches Fischöl (enthaltend mind. 13 % Eicosapentaensäure und mind. 9 % Docosahexaensäure). Sonstige Bestandteile: All-rac-α-Tocopherol, Gelatine, Glycerol 85%, Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend), gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiet: Zur Senkung stark erhöhter Blut-Fett (Triglycerid)-Spiegel. Das Arzneimittel wird zusätzlich nur dann verabreicht, wenn Diät allein zur Senkung der Blut-Fett-Spiegel nicht ausreicht. Gegenanzeigen: Akute und subakute Bauchspeicheldrüsenentzündungen, akuter Bauchspeicheldrüsenzell-Untergang (akute Pankreasnekrose), akute bis chronische Leberintoxikationen, Leberschrumpfung (Leberzirrhose) jeder Herkunft, akute bis chronische Gallenblasenentzündung, Gallenblasenerweiterung (Gallenblasenempyem), Störung der Fettverdauung bzw. Fettemulgierung im Dünndarm durch Erkrankung der Gallenblase und/oder der Bauchspeicheldrüse, Gerinnungsstörungen, allergische Reaktionen gegenüber einem Bestandteil des Arzneimittels. Da keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen, wird die Behandlung von Kindern nicht empfohlen. Eine regelmäßige Überwachung der Leberfunktion (Transaminasen) ist bei Patienten mit Lebererkrankungen erforderlich. Für die zur Behandlung der Hypertriglyceridämie erforderlichen hohen Dosen liegen bislang keine Erfahrungen in Bezug auf Schwangerschaft und Stillzeit vor. Arzneimittel sollten während der Schwangerschaft und Stillzeit nur dann zur Senkung erhöhter Triglyceridwerte angewendet werden, wenn es für notwendig erachtet wird. Nebenwirkungen: Bei höherer Dosierung kann gelegentlich Brechreiz und Aufstoßen auftreten. Möglich ist ein Geruch oder Geschmack nach Fisch. Eicosan® 750 Omega-3-Konzentrat kann die Blutungszeit verlängern sowie die Thrombozyten-Aggregation hemmen. Das Auftreten von blauen Flecken (Hautblutungen, Schleimhautblutungen, so genannte Hämatome) ist sofort dem Arzt anzuzeigen. Vor Operationen ist die Blutungszeit mit zu erfassen. Bei Acetylsalicylsäure-sensitivem Bronchialasthma kann es zu einer Verschlechterung der Lungenfunktionen kommen. Möglich ist eine mäßige Erhöhung der Transaminasen. Wechselwirkungen: Da Eicosan® 750 Omega-3-Konzentrat die Blutungszeit verlängern und die Thrombozyten-Aggregation vermindern kann, sollten Patienten mit Gerinnungsstörungen und Patienten, die gleichzeitig mit Antikoagulantien behandelt werden, ärztlich überwacht werden, auch im Hinblick auf eine eventuell notwendige Reduzierung der blutgerinnungshemmenden Mittel.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Andrae: Vertreibung der Jüdischen Ärzte
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.09.2003, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Vertreibung der Jüdischen Ärzte des Allgemeinen Krankenhauses Hamburg St. Georg im Nationalsozialismus, Autor: Andrae, Matthias, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Drittes Reich // Nationalsozialismus // Judentum // Geschichte // Medizin, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 208, Informationen: Paperback, Gewicht: 295 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Rotklee Tabletten 30 St Tabletten
Aktuell
18,02 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Rotklee (Trifolium pratense) enthält zahlreiche zu den sekundären Pflanzenstoffen zählende Flavonoide und Isoflavonoide. Beides sind natürliche, gelbe bis rote Farbstoffe der Pflanzen. Sie färben z. B. Kirschen rot oder Aprikosen gelb. Als Blütenfarbstoffe locken sie Insekten an. Gleichzeitig wehren sie aufgrund ihres bitteren Geschmacks schädliche Pilze und Schnecken erfolgreich ab. Von den Flavonoiden sind etwa 1.500 verschiedene Verbindungen bekannt. Sie kommen praktisch in allen bunten Obst- und Gemüsesorten vor. Wobei jedes Obst oder Gemüse eine etwas andere Zusammensetzung enthält. Als besonders reich gelten: Soja, Rotklee, Weißkohl, Blumenkohl, ja sogar im Rotwein der Burgunder-Trauben findet man diese Vitalsoffe. Die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) schreibt den sekundären Pflanzenstoffen, insbesondere den Flavonoiden im jüngsten Ernährungsbericht einige gesundheitsfördernde Eigenschaften zu. Obwohl Zufuhrempfehlungen für einzelne Flavonoide oder Isoflavonoide noch nicht genannt werden können, hält die DGE es für wünschenswert, wenn sich der Konsum an sekundären Pflanzenstoffen erhöhen ließe. Rotklee wächst meist zwischen verschiedenen Gräsern auch auf unseren heimischen Feldern. Er ist eine der reichsten Nahrungs-Quellen für Isoflavone vergleichbar mit Soja. Isoflavone werden auch als Phytoöstrogene oder pflanzliche Östrogene bezeichnet. Ihr positiver Einfluss auf das Wohlbefinden ist durch jahrhundertealte Erfahrungen aus der asiatischen Ernährungslehre bekannt. In letzter Zeit häufen sich moderne Studien, die diese positiven Erfahrungen bestätigen. Bei einer Ernährung, die reich an Isoflavonen (Phytoöstrogenen) ist, werden Veränderungen in der Menopause (Wechseljahre) vergleichsweise gut vertragen. Eine Nahrungsergänzung mit Rotklee ist daher speziell für Frauen zu empfehlen, die in verstärktem Maße körperliche Veränderungen spüren. Jede Tablette enthält 40 mg Isoflavonoide. Zutaten: Füllstoff Mikrokristalline Cellulose, Rotklee-Extrakt, Trennmittel: Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (pflanzl.) Frei von Laktose, Hefe und Gluten. Zusammensetzung pro 4 Tabletten RDA* Rotklee-Extrakt 1200 mg - davon Isoflavone 160 mg - *RDA = Wert des empfohlenen Tagesbedarfs gem. EU-Richtlinie Verzehr-Empfehlung: 2 mal täglich 1-2 Tabletten mit etwas Flüssigkeit nehmen, maximal 8 Tabletten am Tag Hinweise: Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Sprechen Sie bei Erkrankeungen immer zuerst mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ergänzungsmittel nehmen. Nahrungsergänzungsmittel sind von kleinen Kindern fernzuhalten. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 16,8 g Herstelledaten: merosan Diätvertrieb GmbH Am Kümmerling 21-25 55294 Bodenheim

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Höffken, Bernd: Schicksale jüdischer Ärzte aus ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Schicksale jüdischer Ärzte aus Nürnberg nach 1933, Autor: Höffken, Bernd, Verlag: Metropol Verlag // Metropol-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Drittes Reich // Nationalsozialismus // Medizin // Geschichte // Nürnberg // Stadt // Politik // Gesellschaft // Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 456, Gewicht: 1420 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
cerascreen® Serotonin Test 1 St Test
Angebot
45,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Serotonin Test Das Testkit besteht aus: einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt den Testablauf erläutert eine Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung Transferpipette, Urin-Auffangbecher, Urin-Röhrchen, Transportröhrchen einem Rücksendeumschlag, mit dem Sie Ihre Urinprobe kostenlos per Post an unser Labor zurücksenden können Studien zufolge erkrankt jede vierte Frau und jeder achte Mann an einer Depression. In Deutschland sind jährlich 5,3 Millionen Menschen davon betroffen. Frauen sind in der Regel von mehr Symptomen betroffen als Männer. Immerhin haben sie ein doppelt so hohes Risiko depressiv zu werden als Männer. Eine Ursache für eine Depression kann ein Mangel des Gewebshormons und Botenstoffes Serotonin sein. Serotonin ist auch als Glückshormon schlechthin gekrönt worden. Es trägt zu unserer Lebensfreude bei. Fühlen Sie sich häufig ängstlich, depressiv oder reagieren sehr stark gereizt? Ein Serotonin-Mangel könnte die Ursache sein. Betroffene leiden zusätzlich an: einem gestörten Schlaf-Wach-Rhythmus einem veränderten Schmerzempfinden Schwankungen in der Körpertemperatur Der cerascreen® Serotonin-Test ist ein Probenahme-Einsendekit für zu Hause und bestimmt die Serotonin-Konzentration in Ihrem Urin. Der Test beinhaltet die kostenlose Auswertung im Diagnostik-Fachlabor und einen ausführlichen Ergebnisbericht. Bitte beachten Sie, dass einige Medikamente (z. B. Antidepressiva und Hormonpräparate) das Ergebnis beeinflussen können. Anwendung: Urinentnahme Mit Hilfe unseres Testkits füllen Sie eine kleine Menge Urin in das Proberöhrchen und schicken diese im beiliegenden Umschlag kostenlos an unser Labor. Auswertung Im Labor wird Ihre Blutprobe mittels einer umfangreichen Analyse untersucht. Detaillierter Ergebnisbericht Ihren Ergebnisbericht können Sie nach wenigen Tagen online in Ihrem gesicherten "Mein cerascreen®" Bereich einsehen. Individuelle Empfehlungen Sie erhalten individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, Handlungsempfehlungen. Dies können Kurse, Nahrungsergänzungsmittel oder Beratungen sein. Wie kann sich ein Serotonin-Mangel äußern? Ein unzureichender Serotoninspiegel kann sich entsprechend der Aufgaben und Wirkungsweisen im psychischen Bereich durch Stimmungsschwankungen, Konzentrationsstörungen, chronische Müdigkeit, das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom bis hin zu einem ängstlichen oder aggressiven Verhalten äußern. Bei Vorliegen eines Burn-Out-Syndroms und bei Depressionen zeigt sich der Serotonin-Spiegel ebenfalls unterhalb des Normbereiches. Außerdem kann es bei Serotoninschwankungen zu Migräneattacken kommen. Zudem können Schlaf- und Essstörungen ebenfalls mögliche Folgen eines Mangels an Serotonin sein. Wodurch zeigt sich ein Serotonin-Überschuss? Neben dem Serotoninmangel kann sich ebenfalls ein Überschuss an Serotonin negativ auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken. Kommt es - häufig in Folge von Wechselwirkungen mit Medikamenten oder Medikamentenüberdosierungen - zu einem Serotoninüberschuss, spricht man vom sogenannten Serotonin-Syndrom. Auch serotoninbildende Tumore können Ursache hierfür sein. Die Symptome eines Überschusses an Serotonin auf mentaler Ebene sind Ängstlichkeit, Ruhelosigkeit, Verwirrtheitszustände, Desorientiertheit bis hin zum Delir. Weitere Störungen reichen von starkem Schwitzen aufgrund eines Anstiegs der Körperkerntemperatur, Herzrasen und Bluthochdruck bis hin zu Erbrechen und Durchfall. Symptome im Bereich der Muskulatur können Muskelzittern - auch größerer Muskelgruppen - Überreaktion der Reflexe oder schmerzhafte Muskelverhärtungen sein. Je nach Ausprägung, beispielsweise der Symptome des starken Temperaturanstieges oder des Herzrasens, kann dies zu einem Zustand führen, der mit dem Leben nicht mehr vereinbar ist. Zeigen sich derartige Symptome, ist umgehend ein Arzt zu konsultieren.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Schwoch:Jüdische Ärzte als Krankenbehan
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.05.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Eine Studie über medizinische Versorgung von Juden für Juden, Auflage: 1/2018, Autor: Schwoch, Rebecca, Verlag: Mabuse Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Antisemitismus // Ärzte // Berlin // Deutschland // Drittes Reich // Geschichte // Judentum // Judenverfolgung // Krankenbehandlung // Medizin // Nationalsozialismus // NS // Rassegesetze // Standespolitik, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 638 S., mit zahlreichen schwarz-weißen Abbildungen historischer Fotografien und Dokumente, Seiten: 638, Format: 5 x 21 x 15.6 cm, Gewicht: 824 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Opunzia Kapseln 60 St Kapseln
Topseller
19,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die Heimat des Feigenkaktus sind die trockenen Wüstengebiete Mexikos. Schon seit Jahrtausenden machen sich die mexikanischen Ureinwohner den Gehalt an wichtigen Nährstoffen und den Wasserspreichereffekt dieser Kakteenart zu nutze. Die Blüten und die Früchte der Opuntien-Art Opuntia ficus indica sind reich an zahlreichen Phytosterinen, darunter auch b-Sitosterin. Die Phytosterine gehören zu einer Reihe hormonähnlicher sekundärer Pflanzenstoffe, die mit unserer Nahrung viel zu selten aufgenommen werden. Die kostbaren, stacheligen Früchte sind der Gesundheitstip vieler Mexikaner, speziell für Blase und Prostata. Leider findet man die Frucht nur sehr selten auf unseren Märkten. Auch in Israel gehören die Früchte und Tees aus Blüten des Opunzia-Kaktus zur täglichen Gesundheitskost. Die Kapseln enthalten außerdem natürliches Vitamin E, das einen zusätzlichen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit liefert. ist eine beim Patentamt eingetragene Wortmarke. Opunzia® ist eine beim Deutschen Patentamt eingetragene Wortmarke der merosan Diätvertrieb GmbH. Zutaten: Kaktusblüten-Extrakt (Opuntia ficus indica), Kaktusfrucht-Extrakt (Opuntia ficus indica), Füllstoff Lactose, DL-α-Tocopherolacetat, Stabilisator Polyvinylpyrrolidon Trennmittel: Magnesiumstearat (planzlich) Siliziumdioxid; Füllstoff: Kartoffelstärke, Kapsel: Gelatine. Frei von Hefe und Gluten. Zusammensetzung pro 2 Kapseln RDA* Kaktusblüten-Extrakt 1200 mg - Kaktusfrucht-Extrakt 300 mg - Vitamin E 36 mg 300 % *RDA = Wert des empfohlenen Tagesbedarfs gem. EU-Richtlinien Verzehr-Empfehlung: 2mal täglich 2 Kapseln vor oder zu den Mahlzeiten nehmen. Der Verzehr über mindestens 3 bis 4 Monate wird empfohlen. Hinweise: Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Sprechen Sie bei Erkrankeungen immer zuerst mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ergänzungsmittel nehmen. Nahrungsergänzungsmittel sind von kleinen Kindern fernzuhalten. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 26,4 g Herstelledaten: merosan Diätvertrieb GmbH Am Kümmerling 21-25 55294 Bodenheim

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Unter meinem Herzen - Broschüre
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Eine Geburt sollte ein Fest sein, an dem wir unsere Kinder in Liebe, Vertrauen und Frieden empfangen!" In diesem liebevoll gestalteten und reich bebilderten Erfahrungsbericht und Ratgeber beschreibt die Heilpraktikerin Randi Ann Hausmann in sehr authentischer und berührender Weise ihren unkonventionellen Weg als (werdende) Mutter. Während ihrer Schwangerschaft hat sie sich ausschließlich auf ihre Intuition verlassen und weder Ärzte noch Vorbereitungskurse besucht. Sie hat weder Ultraschalluntersuchungen durchführen lassen noch synthetische Zusatzpräparate zu sich genommen. Für die Geburt zog sie sich in die Natur zurück und brachte mit Hilfe einer Hebamme ihren Sohn zur Welt. Sie macht deutlich, wie elementar wichtig für das Baby und die Mutter das Stillen nach Bedarf ist und wie das Nuckeln an der Brust (statt Schnuller) Süchten vorbeugt. Weitere Themen sind Ernährung während...

Anbieter: Regenbogenkreis
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Eicosapen® 300 St Weichkapseln
Unser Tipp
62,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Langkettige Omega-3-Fettsäuren und aus ihnen abgeleitete Stoffwechselprodukte sind für grundlegende körperliche Funktionen von entscheidender Bedeutung. Omega-3-Fettsäuren sind essentielle Stoffe, die der Körper nicht selbst produzieren kann. Mit der bei uns üblichen Ernährung nehmen Menschen viel zu wenig Omega-3-Fettsäuren auf. Eicosapen liefert konzentriert Omega-3-Fettsäuren und trägt damit zur Erhaltung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens in jedem Alter bei. Eicosapen ist ein zugelassenes Arzneimittel zur Senkung erhöhter Blutfett(Triglycerid)-Spiegel. Wegen des breiten Wirkspektrums der Omega-3-Fettsäuren ist Eicosapen ein hochwirksames Mittel zur Vorbeugung der Arteriosklerose und ihrer gefürchteten Herz-Kreislauf-Folgeerkrankungen. Wirkstoff: Omega-3-Säuren-reiches Fischöl. Anwendungsgebiet: zur Senkung stark erhöhter Blut-Fett (Triglycerid)-Spiegel. Warnhinweis: enthält Sorbitol. WAS IST EICOSAPEN® UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Eicosapen® ist ein Lipidsenker. Eicosapen® wird angewendet zur Senkung stark erhöhter Blut-Fett(Triglycerid)-Spiegel. Das Arzneimittel wird zusätzlich nur dann verabreicht, wenn Diät allein zur Senkung der Blut-Fett-Spiegel nicht ausreicht WIE IST EICOSAPEN® EINZUNEHMEN? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Erwachsene: Bei Hypertriglyceridaemie kann die ärztlich verordnete Dosis bis zu 10-14 Kapseln pro Tag betragen. Art der Anwendung Eicosapen® soll unzerkaut mit etwas Flüssigkeit unmittelbar vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Dauer der Anwendung Bei Fettstoffwechselstörungen steht am Anfang jeder Behandlung die Beratung durch den Arzt. In vielen Fällen sind Fettstoffwechselstörungen durch Änderungen der Ernährung, vermehrte körperliche Bewegung, Gewichtsabnahme und ausreichende Behandlung einer womöglich anderen Stoffwechselerkrankung (Zuckerkrankheit, Gicht) günstig zu beeinflussen. Diese Maßnahmen sollten der Einnahme von Arzneimitteln für mehrere Wochen lang vorausgehen und während der Einnahme von Eicosapen® beibehalten werden. Eine medikamentöse Behandlung ist grundsätzlich nur als Zusatzmaßnahme und nur dann angezeigt, wenn die Stoffwechselstörung durch die genannten Maßnahmen allein nicht zu beheben ist. Die Wirkung von Eicosapen® kann im Einzelfall verschieden stark ausgeprägt sein. Um das gewünschte Behandlungsziel zu erreichen, ist eine längerfristige regelmäßige Einnahme erforderlich. Weitere Voraussetzung ist die strikte Einhaltung aller vom Arzt verordneten Maßnahmen. Wie bei jeder Langzeitbehandlung ist auch hier eine laufende Überwachung notwendig. Die Blutfettspiegel sind wiederholt und regelmäßig zu kontrollieren. Gleichzeitig soll die Notwendigkeit zur Fortsetzung der Behandlung überprüft werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Eicosapen® zu stark oder zu schwach ist.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Wir impfen nicht - DVD
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

♥  Aufklärung über Gefahren und Nebenwirkungen von Impfungen ♥  Die großen Risiken der aluminiumbasierten Zusätze als Wirkverstärker ♥  Der Zusammenhang zwischen Impfungen und chronischen Krankheiten ♥  Mit hochinteressanten Ärzte-Interviews Ein Kind wird geboren. Unsicher tastet es nach der Mutterbrust, das Köpfchen wandert nach links und nach rechts, dann hat es die Mutterbrust gefunden und tut seine ersten Schlucke. Es trinkt Colostrum, die sogenannte Vormilch. Sie ist nicht nur reich an Nährstoffen, sondern enthält auch einen reichhaltigen Mix aus einer Vielzahl an Antikörpern, die das Immunsystem der Mutter in einem Prozess jahrelangen Trainings gegen eine große Bandbreite an Krankheitserregern gebildet hat. Sie werden dieses zarte und zerbrechliche Wesen die nächsten Wochen vor Krankheiten schützen. Dieses Kind wird nach den gegenwärtigen Richtlinien [1] im...

Anbieter: Regenbogenkreis
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ginkgo Biloba Hevert® Injekt Ampullen 100 St Am...
Beliebt
87,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Auszug aus erntefrischen Ginkgoblättern,homöopathisch potenziert Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2 ml enthält : Ginkgo biloba D3 2 ml Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Natriumhydroxidlösung. Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einertherapeutischen Indikation. Bitte holen Sie medizinischen Rat ein,falls die Krankheitssymptome während der Anwendung des Arzneimittelsfortdauern. Dosierung:: Soweit nicht anders verordnet bei akuten Zuständen 1-2 ml bis zu 3maltäglich i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Bei chronischen Verlaufsformen1-2 ml pro Tag injizieren. Die Dosierung bei Kindern erfolgt nach Anweisung des Arztes. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, soll dasArzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mitdem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenddokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Nebenwirkungen: Sehr selten wurden nach der Anwendung von "Ginkgo biloba Hevert injekt"Magen-Darm-Beschwerden, Fieber oder allergische Hautreaktionen (Rötung,Schwellung, Juckreiz) beobachtet. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Ginkgo biloba ist ein Baum von außergewöhnlicher Widerstandskraft.Schon vor Tausenden von Jahren spielte er in der Medizin des altenChinas eine wichtige Rolle. Die Ursprünge des Ginkgobaumes reichen 300 Millionen Jahre zurück; inseiner heutigen Form gibt es ihn seit nahezu 150 Millionen Jahren. Indieser unvorstellbar langen Zeit hat der Ginkgo alles überstanden, wasdie um ihn herum existierende Pflanzenwelt mehrmals völlig veränderte. Wie hart er tatsächlich im Nehmen ist, zeigt der schreckliche Abwurfder ersten Atombombe auf Hiroshima im zweiten Weltkrieg. 300 000Menschen starben, die gesamte Flora und Fauna der Region war nachhaltiggestört. Doch im folgenden Frühjahr trieb ein völlig niedergebrannterGinkgo neu aus und wurde so ein Symbol der Hoffnung für die Menschen. In heutiger Zeit entdeckte man, dass der Ginkgobaum sich hervorragendfür die Bepflanzung von Städten eignet, da er wie kaum eine anderePflanze mit den ständig wachsenden Umweltbelastungen fertig wird. Diegleiche Robustheit legt er gegenüber natürlichen Schädlingen und Pilzenan den Tag - ein Ginkgo ist durch nichts zu erschüttern. Als Kulturbaum überlebte die Art in China und in japanischenTempelgärten, ein lebendes Fossil, das in der Jurazeit weltweit undartenreich vertreten war. Urtümlich gabelig verzweigt, wie sonst nurbei einfachen Farnen, verzweigen sich die Blattnerven seinersommergrünen, im Herbst leuchtend gelb werdenden laubigen Blätter, diekeine Mittelrippe besitzen. Wegen dieser besonderen, fächerförmigenBlätter zählt der Ginkgobaum weder zu den Laub- noch zu den Nadelbäumen. Hinweise: "Ginkgo biloba Hevert injekt" Ampullen können bei Bedarf auch alsTrinkampullen verwendet werden. Zur oralen Dauertherapie dienen "Ginkgo biloba comp.-Hevert" Tropfenoder "Ginkgo biloba Hevert Tabletten".

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Hormon-Kunde (brand eins: Gesundheitsmarkt), Hö...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Juniausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Gesundheitsmarkt".Ärzte verstehen sich gemeinhin nicht als Unternehmer. Falls doch, kann das nicht nur ihnen, sondern auch der Wissenschaft nützen, wie der Hormon- und Stoffwechsel-Experte Heinrich Schulte beweist. Heinrich Schulte, Vater von sechs Kindern, ist ein Unternehmer, wie ihn ein Betriebswirtschaftsprofessor nicht besser erfinden könnte. Etliche Unternehmen hat er gegründet, das wohl bekannteste darunter ist die Bio-Tech-Firma Evotec, die er gemeinsam mit dem Nobelpreisträger Manfred Eigen aus der Taufe hob. Reich ist der begeisterte Kunstsammler Schulte damit geworden. So sehr, dass er im vergangenen Jahr die Privatbank Wölbern kaufte, um für seine vielen unterschiedlichen unternehmerischen Aktivitäten eine bessere Basis zu haben... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/060616/bk_brnd_060616_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Beavita Sättigungskapseln 120 St Kapseln
Beliebt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Wirkstoffe & Hilfsstoffe Wirkstoffe 400 mg Glucomannan Hilfsstoffe Hypromellose Cellulose, mikrokristalline Calciumcarbonat Medizinprodukt (Klasse IIa) zur Behandlung von Übergewicht und zur Gewichtskontrolle. BEAVITA Sättigungskapseln Sättigungskapseln auf rein pflanzlicher Basis Unterstützt bei der Gewichtskontrolle im Rahmen einer Diät Flohsamenschalen als Quellstoff Was ist eigentlich Glucomannan? Glucomannan ist ein Ballaststoff und wird aus der in Südostasien beheimateten Konjak-Wurzel gewonnen. Das Besondere? Glucomannan quillt im Magen um ein Vielfaches seines Volumens auf und sorgt so für eine angenehme Sättigung. Dadurch nimmst du weniger Nahrung und somit auch weniger Kalorien auf. Laut EFSA reichen, neben einer kalorienarmen Ernährung, 3 g Glucomannan über den Tag verteilt, um dich bei deiner Gewichtsabnahme zu unterstützen. Was ist das Besondere an den BEAVITA Sättigungskapseln? Die BEAVITA Sättigungskapseln sind ein registriertes und geprüftes Medizinprodukt auf pflanzlicher Basis. Die Sättigungswirkung von Glucomannan ist klinisch nachgewiesen und hilft dir bei deiner Diät. Die Kapseln bestehen zudem aus Cellulose und sind deshalb auch für die vegane Ernährung geeignet. Auf unnötige Zusatzstoffe und Füllstoffe wird verzichtet. Damit du ein Produkt mit der höchsten Qualität bekommst. Anwendungsgebiet: Geeignet zur wirksamen Behandlung von Übergewicht und zur Gewichtskontrolle durch Erhöhung des Sättigungsgefühls und einer damit verbundenen Appetitreduktion. Zutaten Konjak-Glucomannan, Mikrokristalline Cellulose, Calciumcarbonat, Hydroxyporpylmethylcellulose (Kapselkhülle) Anwendung Jeweils 2 - 3 Kapseln eine halbe bis eine Stunde vor den Hauptmahlzeiten unzerkaut mit viel kalorienfreier Flüssigkeit (mind. 300 ml) einnehmen. Die maximale tägliche Dosis liegt bei 9 Kapseln. Bei langfristiger Anwendung Rücksprache mit deinem Arzt oder Apotheker halten. Hinweis: Trocken aufbewahren Nettofüllmenge : 120 Kapseln Hersteller: nu3 GmbH Brückenstr. 5 10179 Berlin Deutschland

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Sefarad hören: Eine jüdische Zeitreise, Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1492: Christoph Kolumbus segelt in die neue Welt. Im gleichen Jahr erlässt das katholische Königspaar auf der Iberischen Halbinsel ein Ausweisungsedikt. Juden, die nicht zum Christentum konvertieren wollen, müssen Kastilien und Aragón verlassen. Tausende gehen in die Diaspora. Die Nachfahren der iberischen Juden, die "Sefarden", bleiben der Kultur und Sprache ihrer Heimat, Spanisch und Portugiesisch, treu. Sie befruchten die Kultur ihrer neuen Lebensorte. In Italien und im Osmanischen Reich führen sie den Buchdruck ein und sind geschätzte Ärzte und Finanziers der Sultane. Die zwangsgetauften Juden, die Marranen, die später Portugal verlassen, siedeln sich in Amsterdam, Hamburg und von dort aus in der Neuen Welt an. Hier prägen sie vor allem den Synagogenbau und die Grabkunst. Die ARD-Kulturjournalistin Antje Hinz spürt der Frage nach, wie das geografische Umfeld Alltag und Kultur der Sefarden, ihre Feste und Identität geprägt hat, über ständige Verfolgung, Ausgrenzung und die Grauen der Shoa hinweg bis zu den Migrationswegen in heutigen Tagen. Eingebettet in jüdisch-sefardische Musik erzählt die Schauspielerin Anne Moll von dem iberisch-jüdischen Philosophen Moses Maimonides, dem Religionskritiker Baruch de Spinoza, den Dichtern Jehuda ha-Levi und Ibn Esra sowie von sefardischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts, dem Liedermacher Georges Moustaki sowie den Literaten Elias Canetti und Mario Levi. Tracks: Wurzeln von Sefarad, Jüdisches Leben auf der Iberischen Halbinsel, Kalifat von Córdoba, Jüdische Gelehrte, Vielsprachigkeit unter Alfons dem Weisen, Ausweisungsedikt von 1492, Marranen in Portugal, Sefarden in Italien, Saloniki, im Osmanischen Reich, in Amsterdam, in der Neuen Welt, in Hamburg, Shabtai Zvi: der selbsterklärte Messias, Hochzeitsrituale und Georges Moustaki, Elias Canetti: Sefarden des Balkans, Shoa, Legendenbildung: der Mythos "Sefarad", Das sefardische Erbe in Spanien, Judenspanische Sprache, Sefarad erfindet sich neu. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anne Moll. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000040/bk_silb_000040_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Dona® 250 mg 50 St Überzogene Tabletten
Top-Produkt
16,36 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dona® Tabletten Dona® Pulver zum Herstellen einer Lösung Arthrose, und was man dagegen unternehmen kann Wenn sich das Knie nach Ruhepausen zunächst steif anfühlt und beim Bewegen, oder später auch in Ruhe, schmerzt, kann eine Arthrose dahinterstecken. Oft wird eine Kniearthrose als normaler, altersbedingter Verschleiß angesehen. Dennoch sind Über- und Fehlbelastungen und vor allem Übergewicht häufig Auslöser für den Kniegelenksverschleiß. Rund 75 Prozent aller über 50jährigen weisen Anzeichen einer Arthrose im Knie auf. Gemeint sind damit Veränderungen im Gelenk, durch die die Knochenoberfläche, aufgrund von Über- oder Fehlbelastung, nach dem Knorpelverlust härter und rauher wird. Dadurch werden Sehnen und Bänder gereizt, was Schmerzen auslöst. Eine Arthrose entwickelt sich unterschiedlich – kann aber in jedem Fall die Beweglichkeit und die Lebensqualität erheblich einschränken. Leider ist Arthrose nicht heilbar. Aber in einem frühen Stadium kann mit DONA® einer weiteren Verschlechterung effektiv entgegen gewirkt werden: Die Beweglichkeit der Kniegelenke kann mit der regelmäßigen Einnahme von DONA® aufrecht erhalten und die Schmerzen gelindert werden. Der Wirkstoff Kristallines Glucosaminhemisulfat gehört zu der Gruppe der NSAR (nichtsteroidalen entzündungshemmenden Antiphlogistika) und antirheumatischen (Antirheumatika) Arzneimittel und ist in seiner Formulierung besonders stabil. Durch die Anreicherung des im Körper natürlich vorkommenden Glucosamins kann ein weiterer Verlust des Knorpels vermindert sowie die Regeneration des Knorpelgewebes gefördert werden. Da der Wirkstoff über die Nahrung nur noch selten aufgenommen wird, ist Glucosaminhemisulfat eine sinnvolle Ergänzung der täglichen Ernährung. Die Wirksamkeit und Verträglichkeit wurde auch in Langzeitstudien bestätigt. Glucosaminhemisulfat ist in Tablettenform, aber auch als Pulver zum Herstellen einer Lösung verfügbar. Anwendungsempfehlung: Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene täglich 1500 mg DONA® ein. Ein Beutel DONA® 1500 mg Pulver wird in einem Glas Flüssigkeit aufgelöst zu einer Mahlzeit getrunken. DONA® Tabletten können, auf mehrere Einzeldosen am Tag verteilt, mit einem Glas Flüssigkeit zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn sich allerdings die Beschwerden verschlimmern, oder nach 2 – 3 Monaten keine Besserung eintritt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Bloss nicht belasten? Die früheren Empfehlungen, die Kniegelenke bei Schmerzen zu schonen, ist längst überholt: Gut ausgebildete Muskeln stabilisieren und schützen die Gelenke. Zusätzlich sorgt regelmäßige Bewegung dafür, dass der Gelenkknorpel mit Nährstoffen versorgt wird. Daher sind zum einen spezielle Übungen, die der Physiotherapeut vorschlagen kann, entscheidend für die positive Entwicklung der Kniebeschwerden. Zum anderen können sich knieschonende Ausdauersportarten (wie Nordic Walking oder Radfahren) – aber auch achtsame Bewegungsmuster (z.B. Tai Chi, Chi Gong) positiv auf die Gelenke auswirken. Auch präventiv. Unterstützend kann DONA® den geschä- digten Knorpel mit Glucosaminthemisulfat versorgen und damit den Verlauf einer Kniearthrose verzögern, sowie die durch die Arthrose verursachten Beschwerden dauerhaft lindern. Was man noch tun kann Wer seinen Knien Gutes tun möchte, sollte auf sein Ge- wicht achten. Einer der Hauptrisikofaktoren für Arthrose ist nämlich Übergewicht. Ein Blick auf die Waage zeigt, ob das Gewicht optimierungsbedürftig ist. Bewegung – und vor allem auch die Ernährung – können dem Körper positive Impulse geben. Eine vollwertige, fett- und kalorienarme, dafür vitamin- und ballaststoff- reiche Ernährung hilft dabei, die Kilos in Grenzen zu halten. Da heute natürliche Glucosaminlieferanten (Lebensmittel mit hohem Knorpel- oder Bindegewebsanteil) sehr selten auf dem Speiseplan stehen, kann die dauerhafte Einnahme von DONA® als Tablette oder in Form von Pulver zum Herstellen einer Lösung die Glucosaminaufnahme, und damit auch die Kniebeschwer- den, entscheidend verbessern. Auch Sportler haben "Knie" Auch jüngere und sportliche Menschen sind von Knieschmerzen betroffen. Hier liegt der Grund eher in falschem Schuhwerk, einer Fehlstellung (etwa X-Beine) oder in übertriebenem Trainingseifer. Das kann zu Arthrose, Sehnenreizungen und Schmerzen führen. Tritt der Schmerz beim Treppab gehen hinter der Kniescheibe auf, werden meist die Sehnen, die an der Kniescheibe ansetzen, überlastet. Für Schmerzen an der Knieaußenseite ist häufig das sogenannte Läuferknie verantwortlich (Überbeanspruchung einer außen liegenden Sehnenplatte). Für Schmerzen an der Knieinnenseite gibt es ähnliche Gründe. Schmerzen in der Kniekehle sind eher selten. Hier liegt meist eine Meniskus-Verletzung zugrunde. Mit länger anhaltenden Knieschmerzen sollte zur Diagnosesicherung der Facharzt aufgesucht werden. Er kann am besten entscheiden, was gezielt gegen die Beschwerden hilft. Häufige Fragen & Antworten Wie lange ist das Arzneimittel DONA® haltbar? Das Verfallsdatum bezieht sich bei allen Darreichungsformen auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Danach sollte das Medikament nicht mehr eingenommen werden. Wann ist die schmerzlindernde Wirkung von DONA® spürbar? Obwohl DONA® schon viel früher wirkt, ist der schmerzlindernde Effekt nach der Einnahme von DONA® erst nach 4 bis 6 Wochen zu spüren. Daher sollte DONA® als Langzeittherapie eingesetzt werden und wenn nötig mit Antirheumatika (NSAR) bei akuten Schmerzen ergänzt werden, bis die schmerzlindernde Wirkung von DONA® eintritt. Ist DONA® auch für die Einnahme von Kindern und Jugendlichen geeignet? Wegen des Fehlens von Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit sollten DONA®-Präparate weder in Pulver- noch in Tablettenform von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren eingenommen werden. Ist die Einnahme von DONA® während der Schwangerschaft oder Stillzeit unbedenklich? Dona®-Präparate sollten nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden. Auch eine Einnahme von Glucosaminhemisulfat während der Stillzeit wird nicht empfohlen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Gesundheit aus dem Selbst: Transzendentale Medi...
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als 10.000 Ärzte empfehlen ihren Patienten TM (Transzendentale Meditation) bei Kopfschmerzen, Migräne, hohem Blutdruck und vielen anderen Gesundheitsstörungen. Die beiden Autoren, selbst niedergelassene Ärzte, entschlüsseln die Heilungsgeheimnisse des Körpers und seinen kosmischen Bauplan. Sie unternehmen eine faszinierende Reise in das Reich des Bewusstseins und belegen mit vielen Beispielen aus der medizinischen Praxis eindrucksvoll, warum und wie die Transzendentale Meditation wirkt und wie wir unser Gehirn stimulieren und stärken können."Gesundheit aus dem Selbst" beweist, dass es Menschen zu allen Zeiten und in jeder Kultur möglich ist, aus ihrer spirituellen Erfahrung starke positive Impulse für ihr Leben und ihre Gesundheit zu schöpfen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Papaya Caps Kapseln 60 St Kapseln
Beliebt
18,85 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Papaya heißt die melonenartige Beerenfrucht des Melonen-Baumes (Carica papaya). Die aus dem tropischen Mittel- und Südamerika stammende ca. 500 – 1000 g schwere Frucht hat eine dünne Schale und ein hellgelbes bis lachsrotes, süß nach Himbeere schmeckendes Fruchtfleisch. Die ersten Spanier, die Amerika erreichten, fanden schon im Inkareich bewässerte Felder mit Papayakulturen vor. Auf unseren Märkten gibt es die Papaya-Frucht zwischenzeitlich das ganze Jahr über zu kaufen. Sie kann als Obst oder Gemüse zubereitet werden. Papaya ist reich an verschiedenen Enzymen (Papain), Aminosäuren (Histidin), Carotinoiden (ß-Carotin) und Vitaminen (Vitamin A und C). Papain ähnelt in seiner Wirkung den menschlichen Verdauungsenzymen Pepsin und Trypsin, was einige Naturvölker nutzen, um mit dem Saft der Papaya Fleisch schonend weich zu bekommen. Papain hilft der Verdauung. Wer seinem Körper wirklich etwas Gutes tun möchte, der macht ein- bis zweimal im Jahr eine Entschlackungskur. Dabei geht es nicht darum, überflüssige Pfunde los zu werden, sondern in erster Linie um die Reinigung des Körpers. Papaya eignet sich hervorragend für eine Entschlackung. Die Enzyme sorgen für einen gründlichen und schnellen Verlauf. Zutaten: Papaya-Extrakt, Papain, Füllstoff Maltodextrin (aus Weizen), DL-α-Tocopherolacetat, Trennmittel: Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (pflanzl.), Kapsel: Gelatine Frei von Laktose, Hefe und Gluten. Zusammensetzung pro 4 Kapseln RDA* Papayafrucht-Extrakt 1600 mg - Papain 48 mg - Vitamin E 24 mg 200 % *RDA = Wert des empfohlenen Tagesbedarfs gem. EU-Richtlinien Verzehr-Empfehlung: 2 mal täglich 2 Kapseln zur Nahrungsergänzung nehmen Hinweise: Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Sprechen Sie bei Erkrankeungen immer zuerst mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ergänzungsmittel nehmen. Nahrungsergänzungsmittel sind von kleinen Kindern fernzuhalten. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 33,6 g Herstelledaten: merosan Diätvertrieb GmbH Am Kümmerling 21-25 55294 Bodenheim

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot